Beliebt

The Walking Dead-Handlung für die allerletzte Episode der Serie ist bekannt und das kann nur ein böser Scherz sein

02.11.2022 - 16:20 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
3
0
The Walking DeadAMC
Das endgültige Finale von The Walking Dead steht kurz bevor. Die erste öffentliche Zusammenfassung der Endfolge klingt überhaupt nicht gut.
The Walking Dead-Fans fiebern auf das große Finale hin. Staffel 11, Folge 24 soll das Horror-Abenteuer nach 12 Jahren zu einem grandiosen Ende führen. Jetzt ist aber eine Synopsis der letzten Episode namens "Rest in Peace" aufgetaucht, die leider auf eine herbe Enttäuschung einstimmt.

The Walking Dead-Enttäuschung: Ist das wirklich das Finale nach 12 Jahren?

Veröffentlicht hat die Synopsis TV Wunschliste . Die deutsche Fernseh-Webseite veröffentlicht ihre Zusammenfassungen in der Regel sogar noch vor dem TWD-Produzenten AMC. Das Exemplar für Folge 24 liest sich folgendermaßen:

Die Beißer bahnen sich ihren blutigen Weg durch das Commonwealth. Erbarmungslos überrennen sie die Menschen und ziehen eine tödliche Schneise durch die Stadt. Mercer sitzt derweil im Gefängnis fest, bis Max und Princess ihn befreien. Gemeinsam mit Ezekiel, Maggie und den anderen muss er nun nicht mehr nur gegen Pamela und dern [sic] Anhänger, sondern auch gegen die Armee der Untoten kämpfen.

Manche Fans der Serie werden sich fragen, ob es sich hierbei um einen Scherz handelt. Immerhin fiebern die meisten nach 12 Jahren The Walking Dead auf einen befriedigenden Abschluss für ihre Lieblingsfiguren hin. Die Synopsis klingt mehr nach einem 08/15-Zombiegemetzel, bei dem zu allem Überfluss der Fokus auf Nebenfiguren wie Mercer (Michael James Shaw) liegt.

Wann läuft das The Walking Dead-Finale im TV?

Wie TV Wunschliste bereits zeigt, wird die letzte Folge der finalen The Walking Dead-Staffel am Montag, den 21. November 2022, um 5.10 Uhr auf ProSieben Fun laufen. Wenige Stunden danach ist die Episode auch auf Disney+ zu finden.

Die 20 besten Serienstarts im November: 1899, Wednesday und Teletubby-Horror

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im November bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben die langen Startlisten der Streamingdienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind Fantasy-Highlights wie Wednesday und Willow sowie 1899, die mit Spannung erwartete neue Rätsel-Serie des Dark-Teams.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr von der Story des The Walking Dead-Finales?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News