Christina Lindberg

Beteiligt an 10 Filmen (als Schauspieler/in)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Christina Lindberg
Geburtstag: 6. Dezember 1950
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 10

Der schwedische Sexploitation-Star Christina Lindberg wurde am 06.12.1950 in Göteborg geboren und hat zwei Brüder. Besondere Bekanntheit erhielt Lindberg vor allem durch ihre meistens freizügigen Auftritte in Filmen wie Maid in Sweden oder Liebe in drei Dimensionen. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit ihrer ikonischen, einäugigen Rolle in Thriller - ein unbarmherziger Film.

Lindberg wuchs in einfachen Verhältnissen in Göteborg auf. Ihre Pläne, Archäologie zu studieren, wurden durchkreuzt, als sie ein Angebot als Nacktmodel für eine beliebte schwedische Herrenzeitschrift bekam. Nachdem sie einige Zeit als Model ihr Geld verdiente, bekam sie die ersten Rollenangebote für Spielfilme.

In über 23 Filmen wirkte die passionierte Pilzsammlerin mit, wovon sie 20 zwischen 1970 und 1980 drehte. Christina Lindberg hat in den meisten dieser Filme unbekleidete Auftritte. In Das Schwedenmädchen Anita spielt sie an der Seite des jungen Stellan Skarsgård, dem erst danach der Durchbruch im FIlmgeschäft gelang. Internationale Bekanntheit bekam Lindberg mit dem Film Thriller - ein unbarmherziger Film. Ihre ikonische Darstellung der einäugigen Rächerin mit der Schrotflinte wurde von B-Movie-Fans weltweit gefeiert, nicht zuletzt seitdem Quentin Tarantino zugab, dass seine Figur Elle Driver in Kill Bill (gespielt von Daryl Hannah), auf Christina Lindbergs Rolle basiere und er selbst ein großer Fan sei. Lindberg wirkte nicht nur in schwedischen Produktionen mit, sondern war auch in einigen japanischen Filmen wie etwa Sex and Fury zu sehen und hatte außerdem Auftritte in der deutschen Aufklärungsreihe Schulmädchen-Report.

Christina Lindberg zog sich nach der Verlobung mit dem Journalisten Bo Sehlberg weitestgehemd aus dem Filmgeschäft zurück. Seit seinem Tod im Jahr 2004 ist sie die Herausgeberin seiner Flugzeitschrift flygrevyn. Ganz verbunden mit der Natur gab sie 1993 ein 20-minütiges Video heraus, das zur Bestimmung von gesammelten Pilzen helfen soll. Lindberg ist engagierte Natur- und Tierschützerin. (MJ)

Christina Lindberg ist bekannt für

Das Schwedenmädchen Anita Das Schwedenmädchen Anita Schweden/Frankreich · 1973
Sex and Fury Sex and Fury Japan · 1973
Black Circle Black Circle Mexiko/USA/Großbritannien/Finnland/Italien/Schweden · 2018

Komplette Filmographie

News

die Christina Lindberg erwähnen
Thriller - ein unbarmherziger Film
Veröffentlicht

Christina Lindberg - Die schwedische Sünde

In einer sechsteiligen Reihe führt euch Charly Dreyfuss durch eine Odysee des Sexploitation Cinema. Die zweite Folge befasst sich mit der schwedischen Sünde Christina Lindberg. Mehr

Alle 1 News

Kommentare zu Christina Lindberg

Ec2046f185064ee78792108f00f1561e