Conan O'Brien

Beteiligt an 11 Filmen (als Schauspieler/in, Produzent/in, Drehbuchautor/in, ...) und 8 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Conan O'Brien
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 44

Conan O’Brien, geboren am 18. April 1963 in Brookline, Massachusetts, hat sich in den USA vor allem als Moderator von Shows wie Late Night with Conan O’Brien, The Tonight Show with Conan O’Brien und Conan einen Namen gemacht.

Geboren am 18. April 1963 in Brookline, Massachusetts, wuchs Conan Christopher O’Brien im genannten Vorort von Boston zusammen mit seinen sechs Geschwistern auf. Während sein Vater, Thomas O’Brien, als Professor an der Harvard Medical School unterrichtete und darüber hinaus am Brigham and Women’s Hospital arbeitete, war seine Mutter, Ruth Reardon O’Brien, als Anwältin in der Kanzlei Ropes & Gray tätig. Auf den Abschluss Conan O’Briens an der Brookline Highschool folgt ein Harvard-Studium in US-amerikanische Literatur und Geschichte.

Später zog Conan O’Brien nach Los Angeles, um den Grundstein seiner Karriere zu legen, nachdem er zuvor bereits als Autor für das Satiremagazin Harvard Lampoon geschrieben hatte. Innerhalb kurzer Zeit bekam er eine Anstellung im Autorenteam des HBO-Formats Not Necessarily the News und gelangte über einen Abstecher bei FOX schließlich zu NBC, wo er ab 1988 für unzählige, legendäre Sketche von Saturday Night Live verantwortlich war.

1991 wechselte er erneut zu FOX und stieg als Autor sowie Produzent in der erfolgreichen Animationsserie Die Simpsons ein. Nach eigenen Aussagen katapultierte ihn dieses Engagement aus einem Karriereloch heraus. Seine Lieblingsepisode, die er selbst zu verantworten hatte, ist trägt den Titel Marge vs. The Monorail und taucht regelmäßig in den unterschiedlichsten Aufzählungen der besten Simpsons-Episoden auf. In Bart Gets Famous hatte Conan O’Brien sogar eine kleine Gastrolle.

Als David Letterman im Jahr 1993 von NBC zum Konkurrenz-Sender CBS wechselte, erhielt Conan O’Brien die Chance, eine Testsendung mit Mimi Rogers und Jason Alexander für die Late Night Show aufzunehmen. Der Erfolg war auf seiner Seite, und noch im gleichen Jahr debütierte Late Night with Conan O’Brien im US-amerikanischen Fernsehen.

Elf Jahre später trat Conan O’Brien in die Fußstapüfen von Jay Leno und wurde zum Gesicht der Tonight Show (The Tonight Show with Conan O’Brien), die er nach einer Staffel allerdings aufgrund kreativer Differenzen mit NBC wieder verließ. Seiner Karriere tat der Ausstieg jedoch keinen Abbruch: Seit 2010 ist Conan O’OBrian mit Conan auf TBS zu Hause, wo er gemeinsam mit Andy Richter sowie Jimmy Vivino und der Basic Cable Band Gäste aus aller Welt empfängt. (MH)

Conan O'Brien ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Conan O'Brien erwähnen
Die Simpsons
Veröffentlicht

Die Simpsons bei Disney+: Welche der 661 Folgen sind die besten?

Bei Disney+ gibt es drei Jahrzehnte Die Simpsons neu zu entdecken. In unserem Podcast-Guide erfahrt ihr alles Wichtige zu der langlebigen und legendären Zeichentrickserie. Mehr

Baldiger Eternals-Star Kumail Nanjiani
Veröffentlicht

Marvels Eternals: Pornoseite verewigt MCU-Star - und der reagiert überraschend

Kumail Nanjiani spielt im kommenden Marvel-Blockbuster Eternals einen der Helden. Seiner Fitness-Vorbereitung setzt nun ein großes Pornoportal ein Denkmahl. Mehr

Breaking Bad
Veröffentlicht

Breaking Bad könnte weitergehen, und andere Enthüllungen zum Jubiläum

Zum zehnjährigen Bestehen der AMC-Serie Breaking Bad versammelt sich die Besetzung um Bryan Cranston in San Diego. Dabei kommt auch das Leben nach dem Ende der Show zur Sprache. Mehr

Veröffentlicht

People of Earth - Staffel 2 der Comedyserie startet bei TBS

Heute startet bei TBS die 2. Staffel der Comedyserie People of Earth um eine Selbsthilfegruppe von Menschen, die von Aliens entführt wurden. Mehr

Alle 30 News

Kommentare zu Conan O'Brien

5958731cef184fad9a151ec94bbfd02b