Twd before content

David Morrissey

Beteiligt an 35 Filmen (als Schauspieler/in, Produzent/in, Regisseur/in, ...) und 14 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu David Morrissey
Geburtstag: 21. Juni 1964
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 46

Der britische Schauspieler und Regisseur David Morrissey wurde am 21. Juni 1964 in Liverpool geboren. Bekannt wurde der 1,91 m große Darsteller durch seine Rollen in dem Film Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell und in der sechsteiligen Fernsehserie Mord auf Seite eins.

Mit 16 Jahren beschloss David Morrissey, die Schule abzubrechen und entschied sich dafür, sich dem Everyman’s Youth Theatre anzuschließen, denn das Theaterschauspiel war bereits in seiner Jugend seine große Leidenschaft. 1983 konnte er bereits seiner erste Fernsehrolle ergattern: In der fünteiligen UK-Serie One Summer spielte er die Hauptrolle des jungendlichen Ausreißers Billy Rizley. Nach seiner ersten TV-Rolle studierte David Morrissey an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Theaterengagements bei der Royal Shakespeare Company und am National Theatre folgten.

1988 feierte der britische Schauspieler mit der Tragikomödie Verschwörung der Frauen sein Kinodebüt. Danach war David Morrissey unter anderem in Filmen wie Robin Hood – Ein Leben für Richard Löwenherz, in dem Kriegsdrama Corellis Mandoline und neben Sharon Stone in Basic Instinct 2: Neues Spiel für Catherine Tramell zu sehen. Außerdem wirkte David Morrissey in Serien wie Blackpool, Meadowlands – Stadt der Angst und Mord auf Seite eins mit. Für Letztere erhielt er 2004 in der Kategorie Bester Schauspieler eine Nominierung bei den BAFTA-Awards. Im Jahr davor war schon mal für den britischen Film- und Fernsehpreis nominiert, allerdings für seine Leistung als Filmemacher. Neben der Schauspielerei ist David Morrissey auch als Regisseur und Produzent tätig. So inszenierte der Brite Filme wie Douce Vengeance, Passer By und Don’t Worry About Me. Des Weiteren gründete David Morrissey seine eigene Filmproduktionsfirma namens Tubedale Films.

David Morrissey übernimmt in der dritten Staffel der Zombieserie The Walking Dead die Rolle des Governors – eine Figur, die von den Fans des Comics von Robert Kirkman schon sehnlichst erwartet wurde. (AP)

David Morrissey ist bekannt durch

Enemies - Welcome to the Punch Enemies - Welcome to the Punch USA/Großbritannien · 2012
Sinn und Sinnlichkeit Sinn und Sinnlichkeit Großbritannien · 2008
The Walking Dead The Walking Dead USA · 2010
Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop Großbritannien/USA · 2011
Britannia Britannia Großbritannien · 2017

Komplette Filmographie

News

die David Morrissey erwähnen
The Walking Dead
Veröffentlicht

Hassenswert gut: Die 12 besten The Walking Dead-Bösewichte

Kurz vor dem Start der zweiten Hälfte der 9. Staffel von The Walking Dead erinnern wir uns an die besten Gegenspieler, die die Zombieserie als Bösewichte und Feinde hervorgebracht hat. Mehr

The Walking Dead
Veröffentlicht

The Walking Dead - So kann der Governor zurückkehren

David Morrissey würde in The Walking Dead gerne wieder seine ikonische Rolle des Governors übernehmen. Und dank bisher unverfilmter Geschichten mit dem Bösewicht gäbe es sogar Möglichkeiten dazu. Mehr

Britannia - Staffel 1
Veröffentlicht

Britannia - Fishing for Game of Thrones-Vergleiche

Die Serie Britannia provoziert Game of Thrones-Vergleiche. Tatsächlich ist sie eine recht putzige, nicht jugendfreie Version von Asterix mit dem wohl besten Intro-Song des Jahres. Mehr

Britannia - Staffel 1
Veröffentlicht

Britannia - Kampf gegen die Römer in der 1. Staffel bei Sky Atlantic

Bei Sky Atlantic UK startet heute die 1. Staffel von Briannia, in der sich die Kelten gegen die Expansion des Römischen Reiches zur Wehr setzen müssen. Mehr

Alle 56 News

Kommentare zu David Morrissey