Hal Ashby

Beteiligt an 17 Filmen (als Regisseur/in, Cutter/in, Produzent/in, ...)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Hal Ashby
Geburtstag: 2. September 1929
Todestag: 27. Dezember 1988
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 12

Hal Ashby gilt als Kultfigur der rebellischen Jugend der 1970er Jahre.

Der US-amerikanischer Filmregisseur Hal Ashby, geboren am 02.09.1929 in Ogden, Utah, machte erstmals als Cutter des Films Cincinnati Kid von Norman Jewison auf sich aufmerksam. Für Jewisons 1967 produzierten Film In der Hitze der Nacht erhielt Hal Ashby den Oscar für den besten Schnitt. Thomas Crown ist nicht zu fassen brachte ihm eine weitere Nominierung ein.

Sein Debüt als Regisseur gab Hal Ashby 1970 mit Der Hausbesitzer, mit dem er zu einem der bedeutensten Protagonisten des New Hollywoods wurde. Sein zweiter Film, Harold und Maude, avancierte nach anfänglichem Misserfolg zum absoluten Klassiker. 1979 war Hal Ashby für Coming Home – Sie kehren heim in der Kategorie Beste Regie für den Oscar nominiert. An diese Erfolge konnte er jedoch in den 1980er Jahren nicht mehr anknüpfen. Hal Ashby starb nach einer Krebserkrankung am 27. Dezember 1988 in Malibu, Kalifornien.

Hal Ashby ist bekannt durch

Harold and Maude Harold and Maude USA · 1971
Willkommen Mr. Chance Willkommen Mr. Chance USA/Großbritannien/Japan/Deutschland · 1979

Komplette Filmographie

News

die Hal Ashby erwähnen
Bud Cort und Ruth Gordon als Harold und Maude
Veröffentlicht

Harold und Maude und was die Liebe wirklich ausmacht

Der Klassiker Harold und Maude erzählt von einer Liebe, die sich nicht durch den Altersunterschied aufhalten lässt. Das Plädoyer an die Überschreitung gesellschaftlicher Normen läuft heute auf ServusTV und ist unser TV-Tipp am Samstag. Mehr

Warren Beatty in Shampoo
Veröffentlicht

Warren Beatty als liebestoller Friseur in Shampoo

3Sat zeigt euch heute um 22:25 Uhr Shampoo mit Warren Beatty als Friseur, der seine Kundinnen nicht nur mit seinen haarpflegerischen Fähigkeiten beglückt. Die Satire von Hal Ashby spielt an nur einem einzigen Tag im Jahre 1968. Mehr

Top 20 Regisseure der 1970er
Veröffentlicht

Eure Top 20 Regisseure der 1970er Jahre

Wir verkomplizieren die Datenauswertung und holen tief aus der Datenbank Regisseure, Schauspieler & Schauspielerinnen auf die Oberfläche, entreißen sie dem Vergessen und hoffen, dass ihr Anregungen erhaltet, euch mit der Filmgeschichte auseinander zu setzen. Mehr

Geheimtipps der 1980er Jahre
Veröffentlicht

Eure Geheimtipps der 1980er Jahre

Ihr kennt bereits unsere Dreier-Abfrage: Tops, Flops & Geheimtipps. Auch für die 1980er Jahre haben wir eure Geheimtipps herausgesucht, die viel klassisches Kino parat haben. Schaut auf eine Liste von Filmen, die ihr unbedingt schauen solltet! Mehr

Alle 9 News

Kommentare zu Hal Ashby

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix