James Avery

Alias: James LaRue Avery, James L. Avery | ✶ 27.11.1945 | ✝︎ 31.12.2013 | männlich | 13 Fans
Beteiligt an 33 Filmen und 38 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu James Avery

Der US-amerikanische Schauspieler James Avery wurde am 27. November 1945 in Hampton Roads, Virginia geboren und wuchs in New Jersey auf. Er ist am besten bekannt für seine Rolle des Onkel Phil in der NBC-Comedy-Serie Der Prinz von Bel-Air.

Nachdem James Avery seinen Abschluss an der High School gemacht hatte, diente er von 1968 bis 1969 im Vietnamkrieg. Anschließend zog er nach Kalifornien, um Gedichte und TV-Drehbücher zu schreiben. Sein Durchbruch als Schauspieler kam 1990, als er von NBC für die Rolle des Onkel Phil in Der Prinz von Bel-Air besetzt wurde. Sechs Jahre lang machte er damals seinem Neffen Will Smith die Hölle heiß.

Nachdem er seine Rolle als Phil niedergelegt hatte, übernahm er Gastauftritte in etlichen Serien und Filmen, allerdings nie mit so viel Erfolg wie bei Der Prinz von Bel-Air. Einen etwas größeren Part spielte er zum Beispiel in der Krimiserie The Closer und in Die wilden Siebziger. Auch in Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte hatte er 2012 eine Rolle. Neben seiner Schauspielkarriere war James Avery vor allem Synchronsprecher, so zum Beispiel bei den Teenage Mutant Hero Turtles und als General Rhodes in Iron Man.

Am 31. Dezember 2013 starb James Avery im Alter von 68 Jahren an den Folgen einer Herzoperation. Kurz vor seinem Tod hatte er noch einen Gastauftritt in Zach Braffs Kickstarter-Projekt Wish I Was Here. (LM)

Bekannt für

33 Filme & 38 Serien mit James Avery

7.1
Serie
Der Prinz von Bel-Air
USA | 1990 - 1996
6.7
Film
Wish I Was Here
USA | 2014
6.4
Film
Extremities
USA | 1986
4.1
Film
Dr. Dolittle 2
USA | 2001
7
Serie
Teenage Mutant Hero Turtles
USA | 1987 - 1996
7.1
Serie
Die wilden Siebziger
USA | 1998 - 2006
7.3
Serie
Grey's Anatomy
USA | 2005 - 2021

James Avery: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

8 Bilder zu James Avery