James Ivory

Beteiligt an 30 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu James Ivory
Geburtstag: 7. Juni 1928
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 12

James Ivory ist ein US-amerikanischer Regisseur, der sich auf die Verfilmung von Romanen spezialisierte. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen Zimmer mit Aussicht (1986), Wiedersehen in Howards End (1992) und Was vom Tage übrigblieb (1993) für die er jeweils für einen Oscar nominiert wurde.

Leben und Werk

Dank seines Lebensgefährten, dem indisch stämmigen Produzenten Ismail Merchant drehte James Ivory seinen ersten Film, The Householder, 1963 in Indien. Der Erfolg ließ noch etwas auf sich warten, bevor die Romanverfilmung Die Damen aus Boston (1984) oder das britischen Coming-Out-Drama Maurice (1987) für ein größeres Interesse von Kritikern und Publikum sorgten.

1990 inszenierte James Ivory das zarte Liebesdrama Mr. & Mrs. Bridge mit dem Ehepaar Paul Newman und Joanne Woodward. Es folgten unter anderem die Filme Jefferson in Paris (1995) und die 2003 entstandene Romanadaption Eine Affäre in Paris mit Kate Hudson und Naomi Watts.

James Ivory ist bekannt durch

Was vom Tage übrig blieb Was vom Tage übrig blieb USA/Großbritannien · 1993
Zimmer mit Aussicht Zimmer mit Aussicht Großbritannien · 1985
Wiedersehen in Howards End Wiedersehen in Howards End Großbritannien/Japan · 1992
Maurice Maurice Großbritannien · 1987

Komplette Filmographie

News

die James Ivory erwähnen
Shape of Water
Veröffentlicht

Oscar-Gewinner 2018 - Die Liste aller Preisträger

Soeben wurden die 90. Academy Awards verliehen. Hier sind alle Gewinner des Oscar 2018 in der Übersicht. Der Hauptpreis ging an Shape of Water von Guillermo del Toro. Mehr

Call Me by Your Name
Veröffentlicht

Oscars 2018: Call Me by Your Name gewinnt in der Kategorie Bestes Drehbuch - Adaption

In der Rubrik Bestes Drehbuch - Adaption darf sich das Team von Call My by Your Name freuen. Der Film gewinnt den Oscar 2018. Wir gratulieren. Mehr

Get Out
Veröffentlicht

Get Out gewinnt Drehbuchpreis der WGA - Was bedeutet das für die Oscars?

Bei ihrer alljährlichen Award-Verleihung hat die Writers Guild of America Get Out mit dem Preis für das Beste Originaldrehbuch ausgezeichnet. Ein Fingerzeig in Richtung Oscars? Mehr

Was vom Tage übrigblieb mit Anthony Hopkins und Emma Thompson
Veröffentlicht

Was vom Tage übrigblieb - Anthony Hopkins als bewegender Butler heute im TV

Heute Abend um 20:15 Uhr wird auf Arte ein Butler auf eine harte Probe gestellt. In Was vom Tage übrigblieb zeigt sich Anthony Hopkins von seiner sanften Seite. Mehr

Alle 6 News

Kommentare zu James Ivory