Naomi Watts

Alias: Naomi Ellen Watts | ✶ 28.09.1968 | weiblich | 670 Fans
Beteiligt an 62 Filmen und 7 Serien (als Schauspieler/in und Produzent/in)

Komplette Biographie zu Naomi Watts

Naomi Watts ist eine englische Schauspielerin, die durch Rollen in Mulholland Drive und King Kong einer breiten Öffentlichkeit bekannt wurde. Sie ist in Australien aufgewachsen und eine gute Freundin von Schauspiel-Kollegin Nicole Kidman.

Naomi Watts wurde am 28. September 1968 in Shoreham, Kent als Naomi Ellen Watts geboren. Sie wuchs in England auf, zog aber im Alter von 14 Jahren mit ihrer Mutter und ihrer Schwester nach Sydney, Australien. Dort besuchte sie verschiedene Schauspielschulen, unterbrach aber die Ausbildung, um in Japan zu modeln. Nach einer Anstellung bei einem Modemagazin kam Naomi Watts durch die Teilnahme an einem Theaterstück zurück zur Schauspielerei. Durch den Erfolg des Stückes konnte sie eine Rolle in der australischen Serie Home and Away ergattern.

Mit David Lynch zum Erfolg

Im Jahr 2001 war Naomi Watts in dem Thriller Down zu sehen und spielte im Anschluss in David Lynchs Mulholland Drive, wodurch sie ihren Durchbruch schaffte. Kurze Zeit später stand Naomi Watts für den überraschend erfolgreichen Horror-Thriller Ring vor der Kamera und versuchte, hinter das Geheimnis eines todbringenden Videobandes zu kommen.

Der Welterfolg kam für Naomi Watts mit der Hauptrolle der Ann Darow in Peter Jacksons Remake des Klassikers King Kong im Jahr 2005. Davor schon konnte sie die Kritiker von ihrem außergewöhnlichen Schauspieltalent überzeugen, als sie in 21 Gramm eine Frau spielte, die durch einen Unfall ihre gesamte Familie verliert.

In den darauffolgenden Jahren zeigte Naomi Watts konstant gute Performances, so zum Beispiel in Babel, Funny Games U.S. und J. Edgar. 2011 startete das Drama The Impossible in den Kinos, eine auf wahren Ereignissen beruhende Geschichte rund um eine Familie während des Tsunami im Jahr 2004. Für ihre Darstellung wurde sie mit einer Oscar-Nominierung belohnt. Anschließend geriet sie wegen ihrer Verkörperung der Diana im gleichnamigen Film etwas ins Abseits. Viel Anerkennung folgte für ihre Rolle in Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit. 2014 wurde bekannt, dass sie im Dystopie-Actionstreifen Die Bestimmung – Insurgent mitspielen wird.

Hauptrolle im Game of Thrones-Spin-off

Ende 2018 wurde bekannt, dass es zu der populären HBO-Fantasy-Serie Game of Thrones ein Spin-off geben wird. Für die weibliche Hauptrolle wurde Naomi Watts verpflichtet. Sie verkörpert eine charismatische Dame der gehobenen Gesellschaft, welche ein düsteres Geheimnis mit sich trägt. (lm/iw)

Bekannt für

62 Filme & 7 Serien mit Naomi Watts

6.6
Film
King Kong
Neuseeland | 2005
7.4
Film
Mulholland Drive
USA | 2001
7.2
Film
The Impossible
USA | 2012
6.7
Film
Fair Game
USA | 2010
6.7
Film
Ring
USA | 2002
7.5
Film
21 Gramm
USA | 2003
6.4
Film
Funny Games U.S.
USA | 2007
7
Film
Demolition
USA | 2015

Naomi Watts: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

8 Videos und 159 Bilder zu Naomi Watts