Jessalyn Gilsig

Beteiligt an 9 Filmen (als Schauspieler/in) und 4 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 3

Die kanadische Schauspielerin Jessalyn Gilsig wurde am 30. November 1971 in Montreal geboren und ist bekannt aus den Serien Boston Public und Glee.

Jessalyn Gilsig war zwar zu Anfang ihrer Karriere auch in einigen Kinorollen zu sehen, so in Jacknife – Vom Leben betrogen oder Der Pferdeflüsterer, ihre bekanntesten Charaktere spielte sie jedoch im Fernsehen: Produzent David E. Kelley schrieb extra für Gilsig die Rolle der Lauren Davis in seiner Schul-Drama-Serie Boston Public, nachdem seine Krimikomödien-Serie Snoops – Charmant und brandgefährlich, in der Gilsig eine andere Schauspielerin ersetzen sollte, plötzlich abgesetzt worden war. In Boston Public war Jessalyn Gilsig von 2000 bis 2002 zu sehen, danach trat sie zwischen 2003 und 2008 gelegentlich in der Schönheitschirurgen-Serie Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis als sexsüchtige Gina Russo auf. Nip/Tuck-Produzent Ryan Murphy besetzte sie anschließend in seiner Highschool-Musical-Serie Glee als Terri Schuester, die Gilsig von 2009 bis 2012 spielte.

Jessalyn Gilsig ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Jessalyn Gilsig erwähnen
The Bible und Vikings starten mit Rekordquoten auf dem History Channel.
Veröffentlicht

The Bible & Vikings starten mit Rekordquoten

Am vergangenen Wochenende hatte der History Channel eine große Premiere. Die erste fiktive Serie des Senders um eine Wikingerfamilie wurde ausgestrahlt und hatte Spitzenquoten. Neben Vikings brach das Dokudrama The Bible alle Zuschauerrekorde des Senders. Mehr

Im Vikings-Trailer werden Konflikte blutig gelöst
Veröffentlicht

Im Vikings-Trailer werden Konflikte blutig gelöst

Der erste Trailer zur Wikingerserie Vikings des History Channel zeigt zottelige Nordmänner, die sich gern gegenseitig auf die Rübe hauen. Die Serie selbst soll jedoch im Herzen eine Familiensaga bleiben. Mehr

Alle 2 News

Kommentare zu Jessalyn Gilsig