José Padilha

männlich | 14 Fans
Beteiligt an 12 Filmen und 3 Serien (als Regisseur/in, Produzent/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu José Padilha

José Padilha ist ein brasilianischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent, der 2002 mit seinem Debütfilm Bus 174 bekannt wurde und mit Tropa de Elite (2007) und Elite Squad 2 (2010) die erfolgreichsten brasilianischen Filme überhaupt schuf.

Leben und Werk
José Padilha wurde am 1. August 1967 in Rio de Janeiro geboren und studierte dort zunächst Wirtschaft und Politik. Anschließend ging er nach Oxford, wo er Englische Literatur und Internationale Politik studierte.

Seine Karriere als Regisseur startete José Padilha mit Dokumentarfilmen. Sein Debütfilm Bus 174 lief 2003 auf dem Sundance Film Festival und gewann zahlreiche Preise. Auch seine darauf folgenden Dokumentationen feierten Erfolge auf Festivals.

Auch als Produzent war er an von der Kritik gelobten Filmen beteiligt: Estamira (Regie: Marcos Prado) wurde als bester Dokumentarfilm auf den Festivals in Rio de Janeiro, São Paulo, Karlovy Vary und Marseille ausgezeichnet.

Padilhas erster fiktionaler Film Tropa de Elite wurde auf der Berlinale 2008 mit dem Goldenen Bären geehrt. 2010 folgte die Fortsetzung Elite Squad 2 – Im Sumpf der Korruption. Beide Filme liefen in Brasilien überaus erfolgreich, Elite Squad 2 hatte dort mehr Kinozuschauer als Titanic und Avatar – Aufbruch nach Pandora.

In den USA inszenierte José Padilha 2014 RoboCop, ein Remake des Films RoboCop (1987) von Paul Verhoeven.

Bekannt für

12 Filme & 3 Serien mit José Padilha

8.4
Serie
Narcos
USA | 2015 - 2017
5.8
Film
RoboCop
USA | 2014
7.5
Film
Tropa de Elite
Brasilien | 2007
5.9
Film
7 Tage in Entebbe
Großbritannien | 2018
7.2
Film
Bus 174
Brasilien | 2002
6.7
Serie
Der Mechanismus
Brasilien | 2018 - 2019
?
Film
Master Thieves
USA | 2024
?
Film
Dead or Alive
Brasilien | 2021
?
Film
Arc of Justice
USA | 2022

José Padilha: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 3 Bilder zu José Padilha