Chris 'Ludacris' Bridges

Beteiligt an 17 Filmen (als Schauspieler/in)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Chris 'Ludacris' Bridges
Alias: Christopher Bridges
Geburtstag: 11. September 1977
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 51

Christopher Brian Bridges, besser bekannt als Ludacris, wurde am 11. September 1977 in Champaign, Illinois, geboren und ist ein US-amerikanischer Rapper und Schauspieler. Bis heute hat Ludacris neun Musikalben veröffentlicht und ist im Schauspielbusiness vor allem durch das Fast-and-Furious-Franchise bekannt geworden.

Bereits mit neun Jahren hat Ludacris seinen ersten Rap-Song geschrieben und ist drei Jahre später einer Amateur-Rap-Gruppe beigetreten. Von 1998 bis 1999 hat er Music Management an der Georgia State University studiert und arbeitete nebenbei beim Radio. 1999 brachte er außerdem sein Debütalbum Incognegro heraus. Damit bewies er einen sehr einzigartigen Stil unter dem großen Pool von Rappern und erzielte dadurch mehr Aufmerksamkeit.

2003 veröffentlichte er seine neue Single Act a Fool, die er extra für 2 Fast 2 Furious geschrieben hatte. Einen Part hatte er ebenfalls in dem Film. Auch in den darauffolgenden Sequels war er wieder als Tej zu sehen, zuletzt in Fast & Furious 7. Ebenfalls 2003 bekam Ludacris seinen ersten Grammy-Award. Auch als Schauspieler startete er weiter durch und war in nennenswerten Filmen wie L.A. Crash und Hustle & Flow zu sehen. (LM)

Chris 'Ludacris' Bridges ist bekannt durch

2 Fast 2 Furious 2 Fast 2 Furious USA · 2003
L.A. Crash L.A. Crash USA · 2004
RocknRolla RocknRolla USA/Großbritannien · 2008
Fast & Furious 7 Fast & Furious 7 Japan/USA · 2015

Komplette Filmographie

News

die Chris 'Ludacris' Bridges erwähnen
Fast & Furious
Veröffentlicht

Die 37 besten Momente aller Fast & Furious-Filme

Vergangene Woche startete Fast & Furious 8 in den deutschen Kinos und ich habe alle acht Teile der Reihe nach den besten Momenten durchforstet. Mehr

The Fast and the Furious
Veröffentlicht

Vin Diesel über Schwierigkeit, Fast & Furious 8 ohne Paul Walker zu drehen

Am Donnerstag startet Fast & Furious-Reihe 8 in den Kinos. In einem Interview sprach Vin Diesel über die Schwierigkeit, den Film ohne seinen verstorbenen Kollegen Paul Walker zu drehen. Mehr

Paul Walker in Fast & Furious 7
Veröffentlicht

Paul Walker - Fast & Furious-Stars gedenken ihres verstorbenen Kollegen

Drei Jahre sind vergangen, seitdem Paul Walker bei einem Autounfall tödlich verunglückte. Lest hier, wie seine Fast & Furious-Kollegen ihm ihren Respekt zollen. Mehr

Taylor Kitsch in True Detective
Veröffentlicht

Waco - Taylor Kitsch und Michael Shannon sind bei der Event-Serie dabei

In der Mini-Serie Waco werden Taylor Kitsch und Michael Shannon in dramatische Ereignisse hineingezogen, als die Belagerung einer religiösen Gruppe durch das FBI im Jahr 1993 schrecklich schiefgeht. Mehr

Alle 18 News

Kommentare zu Chris 'Ludacris' Bridges