Tyrese Gibson

✶ 30.12.1978 | männlich | 146 Fans
Beteiligt an 28 Filmen (als Schauspieler/in, Lied, Produzent/in, ...)

Komplette Biographie zu Tyrese Gibson

Der Sänger, Rapper, Autor und Schauspieler Tyrese Gibson wurde am 30. Dezember 1978 in Los Angeles geboren. In der Filmwelt ist er vor allem bekannt durch seine Rollen in der Fast and Furious-Reihe sowie den Transformers-Filmen.

Tyrese Gibson begann seine Karriere als Werbemodel, bevor er als R&B-Sänger in die Musikbranche wechselte. Parallel zu seiner Musiker-Laufbahn fing er an, als Schauspieler zu arbeiten. Sein Kinodebüt gab Gibson 2001 im Comdey-Drama John Singleton’s Baby Boy. Danach spielte er 2003 in 2 Fast 2 Furious die Rolle des Roman Pearce, abermals unter der Regie von John Singleton. Gibson war anschließend auch in weiteren Filmen der Reihe zu sehen. Zu einer dritten Zusammenarbeit mit John Singleton kam es 2005 im Kriminaldrama Vier Brüder.

Seine zweite wiederkehrende Rolle übernahm Tyrese Gibson 2007 in Transformers, in dem er erstmals als Robert Epps auftrat. Weitere actionreiche Rollen spielte er in Death Race an der Seite von Jason Statham oder Legion mit Paul Bettany. Neben seiner Karriere als Schauspieler ist Tyrese Gibson auch als Autor von Selbsthilfebüchern tätig und verzeichnet damit große Erfolge.

Bekannt für

28 Filme mit Tyrese Gibson

5.9
Film
2 Fast 2 Furious
USA | 2003
6.1
Film
Transformers 3
USA | 2011
7
Film
Vier Brüder
USA | 2005
6.4
Film
Black and Blue
USA | 2019
6.6
Film
Fast & Furious 6
USA | 2013
6.6
Film
Fast & Furious 7
USA | 2015
6.6
Film
Transformers
USA | 2007
6.5
Film
Death Race
USA | 2008

Tyrese Gibson: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Videos und 72 Bilder zu Tyrese Gibson