Marc Bauder

Beteiligt an 5 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in und Produzent/in)
Zu Listen hinzufügen
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 3

Marc Bauder, geboren 1974 in Stuttgart, studierte zunächst BWL in Köln, St. Gallen und New York. Während des Studiums entstanden bereits erste Arbeiten als Regisseur und 1999 erfolgte die Gründung der Produktionsfirma bauderfilm. 2001 nahm er ein Produktions-Studium an der HFF Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg auf, dass er jedoch nach drei Semestern abbrach, um sich vollständig auf die Regiearbeit zu konzentrieren. Zwischenzeitlich machte er immer wieder Ausflüge ans Theater. 2004 bildete sein Dokumentarfilm grow or go die Vorlage für das Theaterstück Unter Eis, das an der Schaubühne Berlin uraufgeführt wurde. 2012 kommt sein erster Spielfilm Das System – Alles verstehen heisst alles verzeihen in die deutschen Kinos.

(Quelle: Presse Heft)

Marc Bauder ist bekannt durch

Master of the Universe Master of the Universe Deutschland/Österreich · 2013
Dead Man Working Dead Man Working Deutschland · 2016
Nach der Revolution Nach der Revolution Deutschland · 2010

Komplette Filmographie

News

die Marc Bauder erwähnen
Master of the Universe
Veröffentlicht

Master of the Universe und das Streben nach Macht und Geld

Mit seiner packenden und minimalistischen Dokumentation Master of the Universe über das Innenleben des Finanzsektors inszenierte Marc Bauder einen von Kritikern gefeierten Film. Heute Nacht läuft er beim NDR und ist unser TV-Tipp. Mehr

Agata Trzebuchowska in Ida
Veröffentlicht

Ida räumt beim Europäischen Filmpreis ab

Ida von Pawel Pawlikowski wurde bei der Verleihung des Europäischen Filmpreises als bester Film des Jahres ausgezeichnet. Insgesamt gab es fünf Preise für das Drama. Mehr

Alle 2 News

Kommentare zu Marc Bauder