Michael Curtiz

Beteiligt an 149 Filmen (als Regisseur/in, Produzent/in, Drehbuchautor/in, ...) und 0 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geburtstag: 24. Dezember 1886
Todestag: 10. April 1962
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 16

Der ungarischstämmige Regisseur Michael Curtiz gehört einem kleinen Kreis an, die mit Fug und Recht zu den stilbildenden Ikonen ihres Metiers zu zählen sind. Durch Casablanca, einen Meilensteinen der Filmgeschichte, beförderte sich Michael Curtiz in den Olymp der unsterblichen Filmschaffenden. In 50 Jahren drehte er über 150 Filme mit Filmlegenden wie Humphrey Bogart, Errol Flynn oder John Wayne und ließ von Drama bis zur Komödie und den Western fast kein Genre aus.

Manó Kertész, der sich zu seiner Zeit Ende der 20er Jahre im auf und untergehenden Land der Stars namens Hollywood in Michael Curtiz umbenannte, floh auf Grund politisch diktatorischer Verhältnissen aus seinem Mutterland Ungarn in das demokratisch umdenkende Nachbarland Österreich. Schon zu frühen Zeiten in Ungarn hatte Michael Curtiz als Regisseur in fast jedem Genre Erfahrung gesammelt und inzenierte 1912 mit Az Utolso Bohem zudem den ersten Langfilm in der Geschichte Ungarns. Michael Curtiz Devise für Filme war immer “klotzen statt kleckern”. Er inzenierte eine Verfilmung der biblischen Erzählung von Sodom und Gomorrha, den seiner Zeit aufwendigst produzierten, teuersten Film in der Geschichte Österreichs.

Den Ruf von Harry Warner erhörend, siedelte Micheal Curtiz ins gelobte Land der Filmmetropole Hollywood über und verfilmte mit üppigen Geldmitteln erneut eine göttliche Darstellung. Durch Noahs Arche wurde Michael Curtis in den 30er und 40er Jahren einer der etabliertesten Handwerker seines Fachs und inzenierte die profitabelsten Werke, die Warner Brothers jemals produzieren ließ. Darunter auch die Kostüm- und Degenfilme mit Schauspiellegende Errol Flynn. Robin Hood, König der Vagabunden, Herr des Wilden Westens oder Der Herr der sieben Meere wurden in den 40er Jahren zu absoluten Kassenschlagern und machten aus Errol Flyn den bekanntesten Degenheld vor einer Filmkulisse aller Zeiten.

Die Kollaboration mit einer weiteren Filmikone, dem Schau-mir-in-die Augen-Kleines-Star"Humphrey Bogart (Humphrey Bogart)":/people/humphrey-bogart , sollte Michael Curtiz zu seinem meist beachtetesten Werk verhelfen. Casablanca wurde 1942 in den USA nicht nur wegen seiner melodramatischen Lovestory und den hervoragenden Darsteller ein kommerzieller Erfolg ,sondern auch weil der Film Elemente der Propaganda gegen das nationalsozialistische Deutschland enthielt. Michael Curtiz wurde zu Ehren des Films mit den Oscar in der Kategorie beste Regie ausgezeichnet.

Michael Curtiz ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Michael Curtiz erwähnen
Humphrey Bogart & Ingrid Bergman in Casablanca
Veröffentlicht

Casablanca - Der Klassiker mit Humphrey Bogart & Ingrid Bergman heute im TV

Es gibt Klassiker und es gibt Casablanca. Die Romanze ist wohl der Filmklassiker schlechthin und heute Abend wieder im Fernsehen zu sehen. Mehr

Herr des Wilden Westens
Veröffentlicht

Erroll Flynn ist der Herr des Wilden Westens

Heute Abend läuft im Fernsehen ein Film für Freunde des Western-Genres. Casablanca-Regisseur Michael Curtiz nahm für Herr des Wilden Westens auf dem Regiestuhl platz und drehte nach Robin Hood abermals mit Errol Flynn. Mehr

Angels with Dirty Faces
Veröffentlicht

Ich, Angels with Dirty Faces & Chicago-Gangster

Das heutige Herz für Klassiker geht an ein herausragendes Werk des Gangster-Genres, das trotz seines hohen Alters keinerlei an Qualität eingebüßt hat und immer noch mit Kopf und Schultern über jedem aktuellen Gangsterfilm steht. Mehr

Top 20 Regisseure der 1940er
Veröffentlicht

Eure Top 20 Regisseure der 1940er Jahre

Wir verkomplizieren die Datenauswertung und holen tief aus der Datenbank Regisseure, Schauspieler & Schauspielerinnen auf die Oberfläche, entreißen sie dem Vergessen und hoffen, dass ihr Anregungen erhaltet, euch mit der Filmgeschichte auseinander zu setzen. Mehr

Alle 10 News

Kommentare zu Michael Curtiz