Ralf Huettner

Beteiligt an 27 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Schauspieler/in, ...)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Ralf Huettner
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 4

Ralf Huettner ist ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor. Er wurde am 29.11.1954 in München geboren und wuchs in Niederbayern auf. Ursprünglich hatte er vor, Bildhauer zu werden, änderte jedoch seine Pläne, nachdem er feststellte, dass er weniger konservative Vorstellungen hatte als die Mitglieder der Schule, welche er besuchte.

1981 studierte Ralf Huettner für vier Jahre an der Hochschule für Film und Fernsehen in München (HFF) und gab mit dem Film Marylin, seiner Abschlussarbeit, sein Regiedebüt. Zwei Jahre später begeisterte Ralf Huettner Kritikerinnen und Kritiker mit dem Kinofilm Das Mädchen mit den Feuerzeugen, worin vier junge Behinderte während einer Weihnachtsfeier in die Großstadt entfliehen.

Auch Huettners Horrorstreifen Der Fluch, der 1988 im Kino gezeigt wurde, wurde positiv aufgenommen und erhielt das Prädikat ‘besonders wertvoll’. Neben Komödien wie Texas – Doc Snyder hält die Welt in Atem, Tom Gerhardt – Voll Normaaal! und Die Musterknaben wurde der Regisseur außerdem für den viel gelobten Spielfilm Vincent will meer bekannt. Darin spielt Drehbuchneuling Florian David Fitz einen jungen Mann, der am Tourette-Syndrom leidet. 2011 erhielt die Tragikomödie den Deutschen Filmpreis. (JP)

Ralf Huettner ist bekannt durch

Vincent will meer Vincent will meer Deutschland · 2010
Die Musterknaben Die Musterknaben Deutschland · 1997
Die Musterknaben 2 Die Musterknaben 2 Deutschland · 1999

Komplette Filmographie

News

die Ralf Huettner erwähnen
Das Spielfilmdebüt Die Fremde ist in sieben Kategorien nominiert
Veröffentlicht

Die Fremde dominiert den Preis der deutschen Filmkritik 2010

Im Februar wird wieder der Preis der deutschen Filmkritik während der Berlinale verliehen. Gehuldigt werden inländische Kinoproduktionen des vergangenen Jahres. Kinoerfolge konkurrieren mit Independentkino, Routiniers mit Debütanten. Mehr

Vincent will Meer
Veröffentlicht

Vincent will me(e)hr vom Leben

Vincent will raus aus der Klapse. Seine Mutter wollte so gern noch einmal ans italienische Meer. Das funktioniert jetzt nur noch in Form ihrer Asche, die Vincent in seiner Tasche mit sich rumträgt. Mehr

Alle 2 News

Kommentare zu Ralf Huettner