Originaltitel:
V

V - Die Besucher ist eine Science Fiction-Serie aus dem Jahr 2009 mit Elizabeth Mitchell und Morena Baccarin.

Als eine Armada von 29 Raumschiffen über verschiedenen Städten der Erde auftaucht, scheint die Menschheit das große Los gezogen zu haben. Die Außerirdischen sind nicht nur friedlich, sie versprechen auch ihre höher entwickelte Technologie zu teilen. Aber sind die Motive der “V” tatsächlich so wohlwollend?

Komplette Handlung und Informationen zu V - Die Besucher

Gigantische Raumschiffe positionieren sich über die größten Städte der Welt und zeigen schließlich das Bild einer wunderschönen Frau, die in der jeweiligen Landessprache versichert, dass sie lediglich Besucher aus dem Weltraum seien und in Frieden kämen. Es handelt sich dabei um die akttraktive Alien-Anführerin Anna (Morena Baccarin). Schnell wird klar: Die Neuankömmlinge sehen aus wie Menschen, dabei verbergen sich hinter ihnen Reptilien. Während die Besucher über diplomatische Beziehungen mit den Ländern der Erde verhandeln, wird einigen Menschen klar, dass die Außerirdischen die Erde schon seit geraumer Zeit unterwandert haben. Ihre Absichten scheinen klar: Sie wollen die Menschheit vernichten.

Erica Evans (Elizabeth Mitchell), Agentin der amerikanischen Heimatschutzbehörde, erkennt, dass die Außerirdischen ganz andere, brutale Ziele verfolgen. Als ihr Sohn sich von der Alien-Propagandamaschine hat einlullen lassen, geht sie in den Untergrund, um ihre Mitmenschen aufzuklären und dort zu überleben. Hier findet sie andere Menschen, die sich zum Widerstand zusammenschließen und sich nicht einfach den Aliens ergeben wollen. Gemeinsam mit dem Priester Jack Landry (Joel Gretsch) und dem abtrünnigen Besucher Ryan Nichols (Morris Chestnut) nimmt sie den Kampf gegen die Außerirdischen auf.

Hintergründe zu V – Die Besucher
V – Die Besucher ist eine US-amerikanische SciFi-Serie, die 2009 im amerikanischen Fernsehen anlief und von ABC produziert wurde. Dabei handelt es sich um eine Neuauflage der Fernsehserie V – die ausserirdischen Besucher kommen von Kenneth Johnson aus dem Jahr 1983. Kenneth Johnson orientierte sich ursprünglich an dem politischen Roman “Das ist bei uns nicht möglich” von Nobelpreisträger Sinclair Lewis.

Nach zwei Staffeln wurde die Science Fiction-Serie V – Die Besucher, trotz zahlreicher Proteste der Fans, abgesetzt. Als Grund gab der Sender schlechte Quoten an.

Schaue jetzt V - Die Besucher

14,99€
Kaufen
2Staffeln
Staffel 112 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 210 EpisodenZum AnbieterShop Icon
V - Die Besucher
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
14,99€
Kaufen
2Staffeln
Staffel 113 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 210 EpisodenZum AnbieterShop Icon
V - Die Besucher
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
14,99€
Kaufen
1Staffel
Staffel 210 EpisodenZum AnbieterShop Icon
V - Die Besucher
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Alle 2 Staffeln von V - Die Besucher

Cast
Crew
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Produzent/in

1 Video & 8 Bilder zu V - Die Besucher

Trailer V - Die Besucher - (Deutsch) HD 720p
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu V - Die Besucher

5.9 / 10
1.054 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Geht so bewertet.
13
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
1
Nutzer sagt
Hass-Serie
141
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 29. Oktober im Kino!Zombie - Dawn of the Dead