I am Legend-Macher

Francis Lawrence dreht Die Tribute von Panem 2

Tribute von Panem- Catching Fire
© Lionsgate
Tribute von Panem- Catching Fire

Im Vorfeld gab es viele Spekulationen, wer bei der Fortsetzung der erfolgreichen Romanadaption Die Tribute von Panem – The Hunger Games auf dem Registuhl sitzen würde. Nachdem der Regisseur des ersten Teils Gary Ross aufgrund von finanziellen Umstimmigkeiten das Boot verlassen hatte, machte sich das Studio an die schwierige Aufgabe einen Nachfolger zu finden. Doch lange durften die Produzenten nicht fackeln, denn der Dreh zu Die Tribute von Panem – Catching Fire soll bereits im August beginnen. Eine Entscheidung musste her, und hier ist sie auch schon: I Am Legend -Regisseur Francis Lawrence hat das große Projekt an Land gezogen.

Es war wohl ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Francis Lawrence – nicht verwandt mit Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence und Die Kunst zu gewinnen – Moneyball -Regisseur Bennett Miller. Der musste aber aufgrund von Terminschwierigkeiten zurück stecken. Nun muss Francis Lawrence dem Erwartungsdruck stand halten, denn immerhin hatte der erste Teil der geplanten Trilogie das drittbeste Einspielergebnis, das jemals am Startwochenende gemessen wurde und ist somit das erfolgreichste Projekt des Produktionsstudios Lionsgate.

Viel Zeit, sich seelisch auf seine vierte Regie-Arbeit vorzubereiten, hat Francis Lawrence allerdings nicht. Im Spätsommer beginnen die Dreharbeiten zu Die Tribute von Panem – Catching Fire und müssen bereits im Dezember abgeschlossen sein, damit Jennifer Lawrence rechtzeitig mit ihrer Arbeit an der Fortsetzung von X-Men: Erste Entscheidung beginnen kann.

Was haltet ihr von Francis Lawrence als Regisseur? Wen hättet ihr vielleicht lieber im Regiestuhl gesehen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Quit smiling, ya idiot, you're suppose to be professional. - Rocket Raccoon

Deine Meinung zum Artikel Francis Lawrence dreht Die Tribute von Panem 2