Shailene Woodley

✶ 15.11.1991 | weiblich | 366 Fans
Beteiligt an 20 Filmen und 12 Serien (als Schauspieler/in und Produzent/in)

Komplette Biographie zu Shailene Woodley

Die US-amerikanische Schaupielerin Shailene Woodley ist vor allem für ihre Hauptrolle der Beatrice ‘Tris’ Prior aus dem Jugend-Blockbuster Die Bestimmung – Divergent bekannt. Mit der Rolle der aufmüpfigen Tochter von George Clooney in The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten schaffte sie den Sprung vom Fernsehen auf die große Leinwand.

Die amerikanische Schauspielerin Shailene Diann Woodley wurde am 15. November 1991 als Tochter zweier Lehrer in Simi Valley, Kalifornien geboren. Ihr erstes Vorsprechen hatte Shailene Woodley im Alter von fünf Jahren. Die elterliche Nähe zur Schule war für Shailene Woodley nicht von Nachteil für ihre erste größere Rolle als Schülerin, die ungewollt schwanger wird, in der preisgekrönten ABC-Serie The Secret Life Of The American Teenager. So gewann Shailene Woodley den Gracie Allen Award als Outstanding Female Rising Star in a Drama Series.

Neben George Clooney zum Erfolg

Schon zuvor hatte sie in diversen TV-Serien und -Filmen mit ihrer Art auf sich aufmerksam machen können, doch der erste Durchbruch gelang Shailene Woodley mit Alexander Paynes The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten, für den sie von diversen Kritikerverbänden als Beste Nebendarstellerin ausgezeichnet wurde. Auch für einen Golden Globe wurde sie nominiert.

Nach diesem Durchbruch arbeitete Shailene Woodley sowohl in Mainstream als auch in eher kleinen Indie-Produktionen. Mit ihrer Hauptrolle in The Spectacular Now konnte sie ein äußerst positives Presse-Echo auf sich vereinen. Dieser ebnete den Weg zu ihrem ersten großen Kinohit als Hauptrolle: Die Bestimmung – Divergent, der ähnlich wie Die Tribute von Panem – The Hunger Games eine junge starke Frauenfigur in einer dystopischen Zukunft behaupten lässt.

Eigenes Franchise Die Bestimmung

Tatsächlich sprach die Kalifornierin auch für die Hauptrolle der Hunger Games Trilogie vor, musste aber damals aber Jennifer Lawrence den Vortritt lassen. Nachdem Woodley knapp an der Darstellung Katniss Everdeens scheiterte, war es die spätere Oscar-Preisträgerin Lawrence höchstpersönlich, die ihr die Rolle der Beatrice Prior ans Herz legte – mit Erfolg. Der Film kletterte nach seinem Erscheinen in den USA mühelos an die Spitze der Kinocharts.

Trotz dieses Erfolges und ihrer Besetzung für die Fortsetzungen Die Bestimmung – Insurgent und Die Bestimmung – Allegiant verzichtete Shailene Woodley weiterhin nicht auf Rollen in kleineren Indie-Filmen. So war sie 2014 ebenfalls in Das Schicksal ist ein mieser Verräter zu sehen. (st)

Shailene Woodley: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

23 Videos und 137 Bilder zu Shailene Woodley