Die besten Reisedokumentationen der 2010er aus Deutschland

  1. Meine Brüder und Schwestern im Norden
    6.7
    6.5
    50
    10
    Dokumentarfilm von Sung Hyung Cho.

    Für ihren Dokumentarfilm Meine Brüder und Schwestern im Norden reiste Sung Hyung Cho als erste südkoreanische Filmemacherin nach Nordkorea, um dort den Alltag festzuhalten.

  2. US (2012) | Biopic, Kulturfilm
    5.9
    6.3
    17
    8
    Biopic von Oliver Hardt mit Nick Cave und Darius James.

    Die Dokumentation The United States of Hoodoo begleitet Darius James auf eine Reise quer durch die USA auf der Suche nach den Ausprägungen afroamerikanischer Kultur.

  3. 6.1
    4
    16
    3
    Dokumentarfilm von Peter Bardehle und Andreas Martin.

    Auf der griechischen Halbinsel Athos leben seit eintausend Jahren nur männliche Mönche. Frauen und Touristen haben zu der Klosterrepublik keinen Zugang. Diese Dokumentation erforscht das dortige Leben.

  4. ?
    8
    13
    1
    Reisedokumentation von Ulrike Ottinger.

    In ihrer Dokumentation Chamissos Schatten reist Ulrike Ottinger 200 Jahre nach Adelbert von Chamissos Forschungsreise auf dessen Spuren zum Beringmeer.

  5. ?
    6
    2
    Dokumentarfilm von Ulrike Ottinger.

    Chamissos Schatten: Kapitel 1 - Alaska und die aleutischen Inseln zeigt den Aufbruch von Reisefilmerin Ulrike Ottinger zu ihrem Trip in die Region des Beringmeers.

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. ?
    5
    Reisedokumentation von Ulrike Ottinger.

    Chamissos Schatten: Kapitel 2. Teil 1 - Tschukotka und die Wrangelinsel setzt Ulrike Ottingers Reisedoku Chamissos Schatten als zweiter Teil fort.

  8. ?
    4
    Reisedokumentation von Ulrike Ottinger.

    Chamissos Schatten: Kapitel 2. Teil 2 - Tschukotka und die Wrangelinsel lässt Ulrike Ottinger ihre Reise in die unbekannten Regionen der Beringsee fortsetzen.

  9. ?
    4
    Reisedokumentation von Ulrike Ottinger.

    Chamissos Schatten: Kapitel 3 - Kamtschatka und die Beringinsel schließt den Reiseepos Chamissos Schatten von Ulrike Ottinger ab.

  10. ?
    2
    Dokumentarfilm von Jannis Riebschläger.

    In seiner Reise-Dokumentation Hyperborea - Per Anhalter zum Nordkap berichtet Jannis Riebschläger von seinen Erfahrungen, wie er als Tramper sein Fernweh bekämpfte.

  11. ?
    12
    Reisedokumentation von Christian Wüstenberg und Silke Schranz mit Christian Wüstenberg.

    In ihrer Reisedokumentation Südafrika – Der Kinofilm entdecken Silke Schranz und Christian Wüstenberg mit viel Witz die Tier-, Pflanzen- und Menschenwelt der südlichsten afrikanischen Länder für sich.

  12. 7.8
    65
    1
    Dokumentarfilm von Kerim Kortel mit David Stumpp und Bart Bouman.

    In Drei von Sinnen wagen drei Freunde ein Experiment: Während einer Reise verzichten sie abwechselnd aufs Hören, Sehen und Sprechen.

  13. ?
    Dokumentarfilm von Anton Zabriskie.

    In der Dokumentation 2467km - Eine Reise bis ins Schwarze Meer begibt sich Pascal Rösler als Stand-Up-Paddle-Boardler (SUP) 63 Tagen aufs Wasser. Auf seinem Brett legt er zunächst auf der Isar, dann auf der Donau die Strecke von München bis zur Donaumündung ins Schwarzen Meer zurück....

  14. DE (2018) | Reisedokumentation
    ?
    Reisedokumentation von Michael Scharl.
    In der Reisefilm-Dokumentation Faszination Afrika zeigt Michael Scharl die Schönheit der Natur Afrikas. Der Regisseur verbrachte ein halbes Jahr in einigen afrikanischen Länder, um atemberaubende Aufnahmen von den verschiedenen Regionen zu machen. (NB)
  15. 7.3
    19
    3
    Reisedokumentation von Tim David Müller-Zitzke und Dennis Vogt.

    Die Reisedokumentation Projekt: Antarktis begleitet drei Freunde, die beweisen wollen, dass alles schaffbar ist, wenn man es nur stark genug will, an den Südpol.

  16. ?
    7
    2
    Reisedokumentation von Benedict Durchholz und Sandhya Durchholz.

    Zwei Familien auf Weltreise lassen in dieser Dokumentation ihr Leben in Deutschland hinter sich, um mit dem Nachwuchs die Erde und damit auch sich selbst kennenzulernen.

  17. ?
    1
    Dokumentarfilm von Enno Seifried.

    Im Dokumentarfilm 700 km Harz wandert Enno Seifried kreuz und quer durch den Harz, schläft unter freiem Himmel und hält das alles mit seiner Kamera fest. (RL)

  18. ?
    15
    1
    Reisedokumentation von Micha Schulze mit Hannes Koch und Benjamin Schaschek.

    Die Dokumentation Blown away - Music, Miles and Magic begleitet die vierjährige Weltreise zweier Freunde, auf der sie durch Musik Kontakt zu anderen Menschen und Ländern finden.

  19. ?
    3
    Reisedokumentation von Aaron Moser.

    In der Reisedokumentation Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo begibt sich eine Familie in Afrika auf die Spuren des verstorbenen Opas.

  20. ?
    8
    3
    Reisedokumentation von Gabi Röhrl.

    In der Reisedoku Nur die Füße tun mir leid begibt Gabi Röhrl sich auf den 900 Kilometer langen Jakobsweg, um Höhen und Tiefen einer ganz besonderen Unternehmung einzufangen.

  21. 6.1
    43
    2
    Dokumentarfilm von Werner Penzel mit Sabine Timoteo.

    In der Dokumentation Zen For Nothing besucht Sabine Timoteo ein japanisches Kloster und den dort ansässigen Zen-Meister.

  22. 8.3
    26
    3
    Reisedokumentation von Julian Wittmann mit Thomas Wittmann und Julian Wittmann.

    Die Reisedokumentation Ausgrissn! führt zwei Brüdern aus Bayern in Lederhosen auf ihren alten Mopeds in die Weite der amerikanischen Freiheit.

  23. 6.1
    15
    5
    Reisedokumentation von Johannes Meier.

    Über Grenzen von Ländern, aber auch persönlicher Natur, setzt sich eine 64-Jährige in dieser Dokumentation hinweg, als sie sich auf ihrem Motorrad auf eine Reise durch 18 Länder nach Zentralasien begibt.

  24. 6.2
    17
    Reisedokumentation von Manuel Vering und Maria Ehrich mit Maria Ehrich und Manuel Vering.

    Die Reisedokumentation Leaving the Frame führt die Schauspielerin Maria Ehrich und den Journalisten Manuel Vering auf ein Abenteuer außerhalb ihrer Komfort-Zone.

  25. 6.5
    24
    5
    Dokumentarfilm von Christian Vogel.

    In seiner Reisedokumentation Egal was kommt erfüllt sich Christian Vogel einen Traum und bricht auf, um die Erde in 333 Tagen auf seinem Motorrad zu umrunden.