Die besten Filme - Meteorit

  1. Armageddon - Das jüngste Gericht
    6.7
    5.6
    168
    313
    Naturkatastrophenfilm von Michael Bay mit Bruce Willis und Ben Affleck.

    In Armageddon schickt Michael Bay Bruce Willis, Ben Affleck und Steve Buscemi von der Bohrinsel ins Weltall um dort die Welt zu retten.

  2. 6.8
    6.6
    256
    301
    Komödie von Adam McKay mit Leonardo DiCaprio und Jennifer Lawrence.

    In der schwarzhumorigen Netflix-Komödie Don't Look Up müssen Jennifer Lawrence und Leonardo DiCaprio die Menschheit davon überzeugen, dass sich ein Asteroid im Anflug auf die Erde befindet. Er droht, alles Leben auszulöschen. Doch niemand will den beiden Glauben schenken.

  3. 6.4
    6
    165
    159
    Actionfilm von Ric Roman Waugh mit Gerard Butler und Morena Baccarin.

    Im Katastrophenfilm Greenland versucht Gerard Butler mit seiner Familie einem Desaster in Form herabfallender Meteoriten davonzulaufen, bevor die Erde untergeht.

  4. 6.2
    6.8
    278
    76
    Komödie von Wes Anderson mit Jason Schwartzman und Scarlett Johansson.

    In Wes Andersons Komödie Asteroid City wird die Zusammenkunft mehrerer Sterngucker:innen unterbrochen. Der Junior-Kongress der Hobby-Astronomie bezeugt nämlich ein die Welt für immer veränderndes Ereignis.

  5. 1.8
    6
    8
    Science Fiction-Film von Noah Luke mit Jeremy London und Tyler Christopher.

    In dem Science-Fiction-Film Moon Crash von The Asylum arbeitet eine globale Stahl-Firma mit einer Luft- und Raumfahrt-Firma zusammen, um auf dem Mond Rohstoffe abzubauen. Als ein Bohr-Unfall dazu führt, das ein riesiges Stück des Mondes abbricht und zur Erde fliegt, müssen das überlebende Raumfahrt-Team und der Kopf der Firma herausfinden, wie man den Meteor zerstört, bevor der den ganzen Planeten auslöscht. (JJ)

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. DE (2022) | Abenteuerfilm, Drama
    5.3
    15
    7
    Abenteuerfilm von Dmitriy Kiselev mit Anatoliy Belyy und Veronika Ustimova.

    Ein eigentlich harmloser Meteoritenschauer entpuppt sich in Last Signal als weitaus bedrohlicher und schlägt mitten im Herzen der Stadt Vladivostok ein. Dort lebt die 15-jährige Lera Arabova, deren Vater seit Jahren auf der Raumstation Mira arbeitet und ihr eine Warnung schickt. Nun nutzt er die moderne Satellitentechnik, um seine Tochter sicher durch die Stadt zu lotsen und wieder mit ihrer Familie zu vereinen. (JoJ)

  8. 6.1
    15
    4
    Familienkomödie von Barbara Kronenberg mit Romy Lou Janinhoff und Jonas Oeßel.

    In Mission Ulja Funk interessiert sich eine junge Forscherin viel mehr für das Weltall als für ihre skurrile russlanddeutsche Familie und deren Religionsgemeinschaft.

  9. 5.7
    9
    5
    Animationsfilm von Cal Brunker.

    Im animierten Paw Patrol: Der Mighty Kinofilm (Paw Patrol: The Mighty Movie) verwandeln sich mehrere Welpen zu Superhelden, als ein Meteorit in ihrer Heimatstadt einschlägt.

  10. ?
    93
    4
    Horrorfilm von Michael Sarnoski mit Lupita Nyong'o und Alex Wolff.

    Der Sci-Fi-Horrorfilm A Quiet Place: Tag Eins erzählt als Vorgeschichte von der Ankunft der blinden Monster, die nach Gehör jagen und mit ihrer Invasion die Welt zu einem stillen Ort machen.

  11. 6.1
    6.5
    10
    4
    Naturkatastrophenfilm von Stefan Schneider mit Pascal Langdale und Nina Liu.

    Vor 65 Millionen Jahren schlägt ein gigantischer Asteroid auf der Erde ein und verändert das Antlitz unseres Planeten für alle Zeiten. 75 Prozent aller Arten sterben aus. Die Ära der Dinosaurier geht zu Ende. Im Laufe ihrer Geschichte wurde die Erde immer wieder von kleinen und großen Einschlägen getroffen. Die Frage ist nicht, ob es wieder passieren wird, sondern wann! "Armageddon - Der Einschlag" zeigt, was geschehen könnte, wenn sich ein solcher Einschlag heute wiederholen würde. Dokumentarische und fiktionale Szenen machen das wissenschaftlich fundierte Katastrophenszenario zu einem spannenden Doku-Drama. Eine Konferenz mit elf führenden internationalen Wissenschaftlern unterschiedlicher Fachrichtungen, bildet die wissenschaftliche Grundlage für die fiktionale Handlung. Die Wissenschaftler zeigen die Konsequenzen für Mensch und Natur auf: Weltweite Brände, riesige Tsunamis, Monate der Dunkelheit mit dem Aussetzten der Photosynthese und eine darauf folgende Eiszeit bedrohen das Leben auf unserem Planeten. In aufwendig gedrehten Spielszenen erzählt Armageddon - Der Einschlag von dem Überlebenskampf der Menschen in einer feindlichen Umgebung. Der Film erzählt das Schicksal von vier Protagonistengruppen rund um den Globus: den mexikanischen Taxifahrer Fernando Martinez, die beiden Wissenschaftler Noah Boyle und Shiang Yatan in Hawaii, die französische Familie Vaton und einen Pygmäenstamm im tropischen Regenwald von Kamerun. Fernando Martinez, ein Taxifahrer in Houston, Texas. Seine Frau und Kinder leben in einem Dorf auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán. Auf dem Weg zu seiner Familie, überlebt Fernando den Einschlag in einem unterirdischen Bunker. Nach ein paar Tagen macht er sich durch eine bizarr verwüstete Mondlandschaft auf den Weg nach Hause. Noah Boyle und Shiang Yatan, zwei junge Wissenschaftler vom NASA Observatorium auf Hawaii. Sie verfolgen den Meteoriteneinschlag an ihren Messinstrumenten. Nach dem Einschlag flüchten sie mit anderen Überlebenden auf einem Segelboot von der Insel. Michelle Vaton und ihre Eltern, Henri und Catherine, die Familie aus Paris, überleben den Einschlag in einem öffentlichen Schutzraum. Unglücklicherweise wird die Familie getrennt. Auf der Suche nach der Mutter, verlassen Michelle und ihr Vater die zerstörte Stadt. In Eis und Schnee beginnt ein harter Kampf ums Überleben. Lomama Boseki, ein junger Pygmäe, lebt im tropischen Regenwald von Kamerun. Er und sein Dorf wissen nichts von dem Kometeneinschlag. In einer Höhle finden sie Schutz vor den Flammen. Fassungslos müssen auch sie mit ansehen, wie die ihnen bekannte Welt zunächst verbrennt und dann unter Schnee begraben wird. Sie müssen sich schnell den neuen Lebensbedingungen anpassen, um Kälte und Hunger zu besiegen.