Breathe in - Eine unmögliche Liebe

Breathe In

US · 2013 · Laufzeit 101 Minuten · FSK 12 · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.3
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
179 Bewertungen
18 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Drake Doremus, mit Felicity Jones und Guy Pearce

In dem Drama Breathe In ist Guy Pearce als Musiklehrer zu sehen, der sich zu einer Austauschschülerin hingezogen fühlt.

Handlung von Breathe In
Als die ausländische Austauschschülerin Sophie (Felicity Jones) in einem kleinen Ort im Bundesstaat New York ankommt, stellt sie die Beziehungen in ihrer Gastfamilie auf eine harte Probe. Sophie lebt bei Keith (Guy Pearce), einem früheren Rockstar, der nun als Musiklehrer arbeitet. Der verheiratete Mann fühlt sich zu der jungen Austauschschülerin hingezogen.

Hintergrund & Infos zu Breathe In
Das Drama Breathe In, bei dem Drake Doremus die Regie übernahm, feierte am 19. Januar 2013 auf dem Sundance Film Festival seine Weltpremiere. Der Regisseur entwickelte gemeinsam mit Ben York Jones das Drehbuch zu Breathe In. Zuvor arbeiteten Drake Doremus und Ben York Jones schon bei dem Liebesfilm Like Crazy zusammen. Felicity Jones, die Hauptdarstellerin von Breathe In, wirkte darin ebenfalls mit. (AH)

  • 90
  • 90
  • Breathe In - Bild
  • Breathe In - Bild
  • Breathe In - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (3) zu Breathe in - Eine unmögliche Liebe


Cast & Crew zu Breathe in - Eine unmögliche Liebe

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Breathe in - Eine unmögliche Liebe
Genre
Drama, Liebesfilm, Familiendrama
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Affäre, Austauschschüler, Familie, Familienkonflikt, Lehrer, Lehrer-Schüler-Beziehung, Liebe, Liebeswirren, Musiklehrer, Schülerin, Tochter, Vater, Verlieben, Zweifel
Stimmung
Berührend, Traurig
Produktionsfirma
Indian Paintbrush , Super Crispy Entertainment

3 Kritiken & 17 Kommentare zu Breathe in - Eine unmögliche Liebe