7.1

Das Omen

Kinostart: 25.09.1976 | Großbritannien, USA (1976) | Gruselfilm, Psychothriller | 107 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
The Omen

Das Omen ist ein Gruselfilm aus dem Jahr 1976 von Richard Donner mit Gregory Peck und Lee Remick.

In dem Horrorklassiker von Richard Donner aus dem Jahr 1976 ist der kleine Damien das personifizierte Böse. Nicht nur seinen Eltern macht er das Leben zur Hölle.

Aktueller Trailer zu Das Omen

Komplette Handlung und Informationen zu Das Omen

Handlung von Das Omen
Am 06. Juni 1966 morgens um sechs Uhr wird er geboren: Damien (Harvey Stephens). Er wächst heran wie andere Kinder, unterscheidet sich scheinbar durch nichts von seinen Altersgenossen. Und doch ist dieser Damien Thorn kein Kind wie alle anderen. In seiner Umgebung sterben Menschen unter mysteriösen Umständen. Die Gesetze der Natur scheinen außer Kraft gesetzt. Niemand wird verschont. Damiens Kindermädchen (Holly Palance) erhängt sich, als Damien fünf ist. Und auch seine Eltern Robert (Gregory Peck) und Cathy Thorn (Lee Remick) haben unter ihrem Sohn zu leiden. Die dunkle Prophezeiung beginnt sich zu erfüllen: Er wird sein Königreich auf Erden errichten und dem Satan untertan sein. Die Erde wird leer sein und die Menschen werden sich gegenseitig töten. Damien Thorn, das personifizierte Böse, hat begonnen, sein Werk zu verrichten. Wer wird sich ihm in den Weg stellen können?

Schaue jetzt Das Omen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Das Omen

7.1 / 10
2.704 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
87

Nutzer sagen

Lieblings-Film

23

Nutzer sagen

Hass-Film

370

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

123

Nutzer haben

kommentiert

15.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare