Die Fastnachtsbeichte

Die Fastnachtsbeichte

DE · 1960 · Laufzeit 99 Minuten · FSK 16 · Kriminalfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
7 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von William Dieterle, mit Hans Söhnker und Gitty Djamal

Am Fastnachtssamstag kommt ein junger Mann in den Mainzer Dom, um zu beichten. Doch ehe er beginnen kann, sackt er im Beichtstuhl zusammen - ein Messer im Rücken. Zur gleichen Zeit bereitet sich Adelbert Panezza, Fastnachtsprinz von 50 Jahren, voller Elan auf die "närrische Zeit" vor. Seine Kinder Jeanmarie und Bettine beobachten sein Treiben wohlwollend, aber spöttisch. In diesem Trubel taucht unverhofft Viola Toralto, ein hübsches Mädchen aus dem italienischen Zweig der Familie, auf. Jeanmarie verliebt sich in sie, muss aber feststellen, dass sie ein Armband besitzt, dass ähnliche Insignien trägt wie die Tatwaffe in dem aufsehen erregenden Mordfall. Nur Panezza scheint ein wenig Licht in die mysteriöse Affäre bringen zu können.


Cast & Crew zu Die Fastnachtsbeichte

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Die Fastnachtsbeichte
Genre
Kriminalfilm, Thriller
Produktionsfirma
UFA (Universum Film A.G.)

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Die Fastnachtsbeichte