Die Firma dankt

Die Firma dankt

DE · 2017 · Laufzeit 90 Minuten · Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
26 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Paul Harather, mit Thomas Heinze und Fabian Hinrichs

In dem TV-Film Die Firma dankt dreht sich alles um unterschiedliche Firmenkulturen: hierarchisch vs. flach, alt vs. jung stehen bei der Globalisierungssatire auf dem Prüfstand.

Handlung von Die Firma dankt
Adam Krusenstern (Thomas Heinze) ist Leiter einer Entwicklungsabteilung. Für ihn ändert sich einiges, als seine Firma von einem größeren, international agierenden Konzern übernommen wird. Viele seiner Kollegen werden gekündigt, junge Leute verändern die Abteilungen. Krusenstern hat allerdings Hoffnung, denn er wird zu einem gemeinsamen Wochenende geladen. Allerdings gestaltet sich das etwas anders als gedacht, denn die Unternehmenskultur der neuen Chefs ist eine ganz andere als jene, mit der Krusenstern seit 20 Jahren gut zurechtkam.

Hintergrund & Infos zu Die Firma dankt
Vorlage für den TV-Film, der für den Süddeutschen Rundfunk produziert wird, ist das gleichnamige Theaterstück von Lutz Hübner. Paul Harather schrieb das Drehbuch und führt auch Regie bei der Globalisierungssatire. Die Hauptrolle hat Thomas Heinze übernommen. Neben ihm sind als seine neuen Kollegen Fabian Hinrichs, Ludwig Trepte, Nora von Waldstätten und Gloria Endres de Oliveira zu sehen. (IW)

  • Die Firma dankt mit Nora von Waldstätten - Bild
  • Die Firma dankt mit Thomas Heinze - Bild
  • Die Firma dankt mit Nora von Waldstätten - Bild
  • Die Firma dankt mit Ludwig Trepte - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (1) zu Die Firma dankt


Cast & Crew zu Die Firma dankt

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Firma dankt
Genre
Komödie
Verleiher
ARD

0 Kritiken & 4 Kommentare zu Die Firma dankt