Die Goldene Gans ist ein Märchenfilm aus dem Jahr 2013 von Carsten Fiebeler mit Jeremy Mockridge, Jella Haase und Ingo Naujoks.

In dem TV-Film Die Goldene Gans – nach dem Märchen der Gebrüder Grimm – muss ein Dummling Jella Haase das Lachen beibringen.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die Goldene Gans

Handlung von Die Goldene Gans
Der Dummling Till (Jeremy Mockridge) wird von niemandem im Dorf geschätzt, denn keiner scheint zu erkennen, dass sein gutes Herz als Dummheit abgetan wird. Doch dieses gute Herz ist das Einzige, das erkennt, dass das fehlende Lächeln der Prinzessin Luise (Jella Haase) nichts mit Arroganz zu tun hat. In Wahrheit ist sie traurig. Als Till einem Bettler etwas zu Essen abgibt, wird er von ihm mit einer goldenen Gans belohnt. Diese möchte er der Prinzessin schenken. Auf dem Weg zum Schloss folgt ihm eine habgierige Bande, die wenigstens eine goldene Feder absahnen will. Im Schloss selber herrscht Melancholie. Der König (Ingo Naujoks) weiß nicht, wie er Luise zum Lachen bringen soll, denn nur so kann sie Prinz Amandus (Arndt Schwering-Sohnrey) heiraten. Auch ein Lächelmeister scheint nichts bewirken zu können. Der König fällt folgenden Entschluss: Derjenige, der es schafft, Luise zum Lachen zu bringen, bekommt ihre Hand. (SD)

Schaue jetzt Die Goldene Gans

1,49€
Kaufen
Die Goldene Gans
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Goldene Gans

5.7 / 10
24 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
5
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 19 Bilder zu Die Goldene Gans

Filme wie Die Goldene Gans

Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot