Hockney ist ein Biographischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 2015 von Randall Wright mit David Hockney.

Mit seiner Dokumentation Hockney zeichnet der Filmemacher Randall Wright das Leben und Werk des britischen Künstlers David Hockney nach.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Hockney

Handlung von Hockney
Der 1937 geborene David Hockney war im Laufe seines Lebens in fast allen Bereichen der Kunst tätig, arbeitete er doch als Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotograf und Bühnenbildner, sowohl zu Hause in Großbritannien als auch im sonnigen Kalifornien. In den 1960ern tummelte Hockney sich unter den Pop-Art-Künstlern, zog sich mit zunehmendem Alter jedoch immer weiter in seine Arbeit zurück. Erst im Jahr 2000 kehrte er aus seinem amerikanischen “Exil” in seine Heimat zurück.

Regisseur Randall Wright interviewte für seine Dokumentation Freunde und Kollegen des Künstlers, die über Hockneys Arbeit, Beziehungen und Charakter sprechen. Die Bebilderung seines Lebenslaufes unterbrechend, lässt Wright außerdem David Hockney selbst zu Wort kommen, der schon in den 1960er zu seiner Homosexualität stand, obwohl schwul zu sein im Vereinigten Königreich bis 1967 verboten war. Die Doku setzt damit dem Picasso-Bewunderer und seinem Werk ein filmisches Denkmal. (ES)

Schaue jetzt Hockney

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Hockney
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
9,99€
Kaufen
4,99€
Leihen
Hockney
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Hockney

6.3 / 10
18 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
17
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
6
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 11 Bilder zu Hockney