Finding Vivian Maier

Finding Vivian Maier

US · 2013 · Laufzeit 84 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.9
Kritiker
13 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.4
Community
174 Bewertungen
10 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Charlie Siskel und John Maloof

Die oscarnominierte Doku Finding Vivian Maier zeigt die Entdeckung einer Fotografin mit einer unglaublichen Fülle an verschollenen Fotos, die durch Zufall wieder aufgetaucht sind

Handlung von Finding Vivian Maier
Finding Vivian Maier ist eine Dokumentation, die damit einsetzt, dass ein junger Mann einen ganzen Karton nicht entwickelter Fotos ersteigert. Es stellt sich heraus, dass auf den Fotos fantastische Stadtaufnahmen einer jungen Fotografin zu sehen sind, die in den 50er und 60er Jahren vielfältigste Eindrücke eingefangen hat. Die meisten der Fotos machte sie in einem wohlhabenden Vorort von Chicago, wo sie als Kindermädchen arbeitete. Nachdem ihre Fotos gefunden und mehrere Ausstellungen in US-amerikanischen Städten erhalten haben, ging es auch immer um die Frage, ob Vivian Maier noch lebt und wo man sie finden könnte…

Hintergrund & Infos zu Finding Vivian Maier
Im Januar 2015 wurde die Doku Finding Vivian Maier von John Maloof und Charlie Siskel für den Oscar in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert. (PW)

  • 90
  • 90
  • Finding Vivian Maier - Bild
  • Finding Vivian Maier - Bild
  • Finding Vivian Maier - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (6) zu Finding Vivian Maier


Cast & Crew zu Finding Vivian Maier

10 Kritiken & 9 Kommentare zu Finding Vivian Maier