Alle Pressestimmen zu London Has Fallen

Empire
3.5
Mike Bannings Fähigkeiten dünnen sich aus in dieser gewalttätigen Ergänzung zum Terrorsploitation-Kanon. [William Thomas]
zur Kritik
Filmszene
6
Was hier abgezogen wird, hat nicht nur rein gar nichts mehr mit Realismus zu tun, es ist mitunter sogar regelrecht absurd und pfeift auf…
zur Kritik
gamesradar
2
London Has Fallen ist blutdurstiger, unoriginärer, rassistischer Unsinn. [Neil Smith]
zur Kritik
The Hollywood Reporter
6
Während er nicht annähernd so ausgeklügelt oder visuell anspruchsvoll wie die letzten Mission:Impossible-Filme oder die letzen Bonds ist,…
zur Kritik
Los Angeles Times
3
So lange wie es Feinde in den islamischen Ländern gibt, müssen wir wohl lächerliche Zeitverschwender wie London Has Fallen ertragen, welche…
zur Kritik
The New York Times
2.5
Wird der vom Pech verfolgte Präsident wieder dem Tod entkommen, während sein stoischer Sidekick die bösen, unzivilisierten Terroristen…
zur Kritik
outnow
5.5
Für den kurzen Actionspass für zwischendurch reicht London Has Fallen völlig aus. An das erste Abenteuer des Mike Banning kommt diese…
zur Kritik
Radio Koeln
5
London Has Fallen ist eine Lehrstunde, nicht nur in absurder US-Polit-Action und Islamismus-Banalisierung. Sondern auch in Sachen Mode und…
zur Kritik
Variety
?
London Has Fallen, das dämliche, ausländerfeindliche Sequel zu Olympus Has Fallen, zeigt alles auf, was White House Down richtig gemacht…
zur Kritik
Village Voice
3
Es ist eher das Studiosystem, das in diesem grauenvollen Sequel fällt und nicht London. [Scott Tobias]
zur Kritik
JETZT ONLINE VERFÜGBARThe Power