Nö ist ein Drama aus dem Jahr 2019 von Dietrich Brüggemann mit Anna Brüggemann, Alexander Khuon und Rike Eckermann.

In Dietrich Brüggemanns Film Nö verweigert eine Frau ihrem Freund mit einem Nö die angestrebte Trennung. Die langjährige Beziehung wird in 13 Bildern dargestellt.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu

Handlung von Nö
Die Höhen und Tiefen der Beziehungen einer modernen Generation um die 30 können sich auf viele Weisen äußern, vor allem, wenn man das angestrebte Familienglück gefunden zu haben glaubt und dann nicht richtig auszuleben weiß: Dina (Anna Brüggemann) ist Schauspielerin und schon seit geraumer Zeit mit Michael (Alexander Khuon) zusammen, der den Beruf eines Zahnarztes ausübt. Als er eines Tages den Gedanken äußert, dass eine Trennung für sie beide vielleicht das Beste wäre, hat Dina dafür jedoch nur ein Wort als Antwort übrig: Nö. (ES)

Schaue jetzt

ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Nö

1
Nutzer hat diesen Film bereits
vorgemerkt
Cast
Crew
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Nö