Vier Küsse und eine E-Mail ist ein Komödie aus dem Jahr 2003 von Felix Dünnemann mit Claudia Schmutzler, Eckhard Preuß und Tina Ruland.

Komplette Handlung und Informationen zu Vier Küsse und eine E-Mail

Anna ist Juristin, und hat den Traum, jemals ihren Mann fürs Leben zu finden, schon lange aufgegeben. Bei Jan ist es noch trauriger: Er kommt nicht über den Tod seiner Frau hinweg. Die beide lernen sich in einem Chat im Internet kennen und freunden sich an, beschließen aber, daß es bei dieser virtuellen Bekanntschaft bleibt und sie sich niemals im realen Leben kennenlernen werden. Doch die besten Freunde der beiden haben Wind von der Freundschaft im Internet bekommen, und wollen dafür sorgen, daß sie sich doch über den Weg laufen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Komödie
Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Vier Küsse und eine E-Mail

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 8. Juli im Kino!Fast & Furious 9