Avengers-Stars als Elfen: Erster Trailer zu Pixars Onward ist absolut magisch

Onward - Teaser (English) HD
1:44
OnwardAbspielen
© Disney/Pixar
Onward
31.05.2019 - 11:40 Uhr
1
3
Mit Onward greift Pixar in die magische Trickkiste. Im ersten Trailer seht ihr zwei Elfenbrüder auf einer fantastischen Mission: die Avengers-Stars Chris Pratt und Tom Holland.

Nächstes Jahr kommt endlich wieder ein Pixar-Originalfilm in die Kinos: Onward. Nachdem sich bei der für ihren Einfallsreichtum bekannten Animationsfilmschmiede die Fortsetzungen häuften (Findet Dorie, Cars 3, Die Unglaublichen 2, Toy Story 4), verspricht der erste Teaser Trailer eine buchstäblich zauberhafte neue Geschichte, unterstützt von zwei waschechten Avengers: Chris Pratt und Tom Holland.

Onward - Darum geht es im Trailer des neuen Pixar-Animationsfilm

Onward spielt in einer Fantasywelt, in der das Vorstadtleben die Magie verdrängt hat: Elfen fahren Autos, Meerjungfrauen nutzen Schwimmbecken im Vorgarten und Einhörner plündern als lästiges Ungeziefer die Mülltonnen.

Onward

In dieser Zeit begibt sich ein Elfen-Bruderpaar in seinem Van auf die Suche nach der verloren gegangenen Zauberkraft. Sie hoffen, so ihren verstorbenen Vater wiederzusehen, den sie nie richtig gekannt haben.

Das macht Pixars Onward so besonders

Pixar ist dafür bekannt, den eigenen Animationsfilmen eine ungewöhnliche Wendung zu geben. Diesmal scheinen es desillusionierte Fabelwesen zu sein, die sich von ihrer mystischen Vergangenheit verabschiedet und in einem grauen (menschlichen) Alltag eingerichtet haben, in der Drachen nur noch Haustiere sind.

Der Trailer für Onward mit Chris Pratt und Tom Holland:

Onward - Teaser (English) HD
Abspielen


Hinzu kommt, dass Onwards Geschichte für Regisseur Dan Scanlon, der für Pixar schon Die Monster Uni inszenierte, eine sehr persönliche Note hat: Sein eigener Vater starb, als er ein Jahr alt war und sein Bruder drei. Daraufhin beschäftigte ihn von seiner Jugend an immer die Frage, was für ein Mensch sein nie gekanntes Elternteil gewesen war. In Onward geht er dieser Frage nun mit Filmmagie nach.

Zwei Avengers-Darsteller bereichern Onwards mit ihren Stimmen

Als lustigen Bonus hat Onwards für seine zwei blauhaarigen Hauptdarsteller im englischen Original außerdem prominente Stimmen gefunden: In einer Marvel-Reunion werden die Elfenbrüder Ian und Barley Lightfoot von Tom Holland aka Spider-Man und Chris Pratt alias Star-Lord gesprochen. Außerdem als Sprecher dabei sind Octavia Spencer und Julia Louis-Dreyfus.

Die entsprechenden deutschen Stimmen sind noch nicht bekannt. Trotzdem verspricht das Elfen-Abenteuer als Teil von Disneys Mega-Kinoplan jetzt schon ein Muss für alle Fantasy-Fans zu werden, die darüber lachen können, dass hier magische Klischees auf den Kopf gestellt werden.

Onward startet am 05.03.2020 in den Kinos.

Hat Pixars Onward euch mit seinem ersten Trailer schon überzeugt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News