Octavia Spencer

✶ 25.05.1972 | weiblich | 61 Fans
Beteiligt an 70 Filmen und 25 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in und Sprecher)

Komplette Biographie zu Octavia Spencer

In der Rolle der aufbegehrenden Haushaltshilfe sorgte die amerikanische Schauspielerin Octavia Spencer für nachhaltigen Eindruck. Inspiration mag sie vielleicht aus der Tätigkeit ihrer Mutter gezogen haben, die auch als Dienstmädchen arbeiten musste.

Octavia L. Spencer wurde am 25. Mai 1970 als sechstes von sieben Kindern in Montgomery, Alabama geboren.

Im Fernsehen war Octavia Spencer in zahlreichen, auch namhaften Serien wie Emergency Room – Die Notaufnahme oder The Big Bang Theory zu sehen, wenngleich nur in kleinen Gastrollen. Am bekanntesten ist sie für ihre Hauptrollen in Halfway Home und Alles Betty! – Allein unter Models.

Ihre erste Filmrolle hatte Octavia Spencer in Die Jury, inszeniert von Joel Schumacher. Weitere oft namenlose Rollen folgten in Großproduktionen wie Being John Malkovich oder Spider-Man. Erst The Help sollte für die begnadete Komikerin endgültig großformatig die Wende bringen: Für ihre schnodderschnauzige Interpretation erhielt Octavia Spencer den Golden Globe als Beste Nebendarstellerin und konnte später ebenfalls den Oscar bei den Preisverleihungen 2012 für sich verbuchen.

Nach ihrem Oscar für The Help bekam Octavia Spencer viele Rollenangebote. Anerkennung bekam sie vor allem für ihre Performance im Drama Nächster Halt: Fruitvale Station, der 2013 auf dem Sundance Film Festival Premiere feierte. Im Science-Fiction-Streifen Snowpiercer übernahm sie die Rolle der Tanya. Außerdem wurde bekannt, dass Octavia Spencer einen Part im Dystopie-Drama Die Bestimmung – Insurgent ergattert hatte. Gleichzeitig ist sie neben Kevin Costner in Black or White zu sehen.

Bekannt für

70 Filme & 25 Serien mit Octavia Spencer

Octavia Spencer: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

7 Videos und 92 Bilder zu Octavia Spencer