Herr der Ringe-Fans dürfen feiern: Schönste Freundschaft der Filme kehrt zurück

06.05.2021 - 09:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
3
0
Der Herr der Ringe Die Gefährten - Trailer (Deutsch)
2:15
Ein Herr der Ringe-Wiedersehen bzw. -Wiederhören steht bevorAbspielen
© Warner Bros.
Ein Herr der Ringe-Wiedersehen bzw. -Wiederhören steht bevor
Herr der Ringe-Filmfans haben Grund zur Freude: eine außerordentliche Wiedervereinigung steht bevor. Wir alle dürfen dabei sein, wenn die Gefährten wieder zusammengerufen werden.

Welche Freundschaft der Herr der Ringe-Trilogie ist eigentlich die beste? Gimli und Legolas fanden trotz ihrer verfeindeten Rassen zusammen. Sam war immer für seinen Frodo da. Doch die lustigste und glaubhafteste Freundschaft der Peter Jackson-Trilogie teilen immer noch Merry und Pippin.

Das Hobbit-Duo fand nicht nur deshalb den Weg in unsere Herzen, weil sie viel Witz in eine düstere Welt brachten, sondern auch weil die Schauspieler Dominic Monaghan und Billy Boyd ihre Freundschaft (auch Jahre später noch) zusätzlich und öffentlich jenseits der Kamera auslebten. Dass sie jetzt die Herr der Ringe-Reunion in einem Podcast feiern, klingt mehr als vielversprechend.

Für Herr der Ringe-Fans wird Freundschaft jetzt hörbar ... wie eine Zwiebel

Mittelerde-Fans warten derzeit auf die neue Herr der Ringe-Serie bei Amazon, doch das angekündigte Hobbit-Hörerlebnis mit den Merry und Pippin-Darstellern soll uns im Podcast noch einmal in die Hoch-Zeit von Peter Jacksons Dreharbeiten in Neuseeland zurückführen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der Herr der Ringe-Podcast wird The Friendship Onion heißen. Denn Dominic Monaghan und Billy Boyd wollen die vielen (Zwiebel-)Schichten ihrer Freundschaft unter die Lupe nehmen - vor und hinter der Kamera.

Schon jetzt ist der Herr der Ringe-Podcast der Stars in gängigen Podcast-Apps wie z.B. bei Spotify  mit einer ersten Hörprobe zu finden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Am Dienstag, den 18. Mai 2021 startet der Podcast der Herr der Ringe-Freunde dann ganz offiziell. In einem Ankündigungs-Video versprühten die zwei Schauspieler bereits Vorfreude und stellten ihr Projekt vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Also poliert als schon einmal eure English-Kenntnisse auf, denn Merry und Pippin werden zusätzlich weitere Herr der Ringe-Stars einladen.

Worum geht's im Podcast The Friendship Onion? Herr der Ringe-Co-Stars, Erinnerungen und mehr

Der Podcast von "Dom und Billy" richtet sich vorrangig an Herr der Ringe-Fans, denn die zwei versprechen, in Erinnerungen zu den Mittelerde-Dreharbeiten zu schwelgen, mit exklusiven neuen Infos einen (auditiven) Blick hinter die Kulissen zu gewähren und Fan-Fragen zu beantworten.

Außerdem werden Interviews mit Cast und Crew von Der Herr der Ringe-Trilogie Teil der Show sein - auch wenn die genauen Gäste noch nicht verraten wurden. Co-Hobbit Frodo aka Elijah Wood durfte die erste Folge übrigen schon hören und zeigte sich begeistert:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ich kann es gar nicht erwarten. Ich hatte das Vergnügen, die Pilot-Episode zu hören und es ist großartig, diesen zwei urkomischen Herren beim köstlichen Gespräch zu lauschen.

Wöchentliche Episoden können uns bald eine ordentliche Dosis Nostaglie mitgeben. Ein Mittelerde-Ausflug ist in Pandemie-Zeiten bequem von zu Hause sicherlich nicht die schlechteste Idee. Auf diese Weise war Frodos Abschied von Merry und Pippin am Ende von Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs dann irgendwie doch nicht für immer.

Podcast-Alternative: Wir erinnern uns an die emotionalsten Serien-Tode

Am Ende von der Herr der Ringe haben wir wohl alle geweint. Ähnlich emotional geht es auch in Serien zu, die Figuren verlieren. Wer Jahre später den Verlust eines Lieblingscharakters immer noch nicht verarbeitet hat, kann das jetzt mit uns zusammen im Podcast in Angriff nehmen. Natürlich mit rechtzeitigen Spoiler-Warnungen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Von Serien wie Game of Thrones, die sich einen Ruf als radikaler Figuren-Mörder erarbeitet hat, über The Walking Dead, Lost und Buffy bis zu Dexter und Breaking Bad ist in unserem Ranking alles dabei. Also zückt eure Taschentücher.

Werdet ihr in den Herr der Ringe-Podcast von Dominic Monaghan und Billy Boyd reinhören?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News