Supernatural gibt zum Ende nach 15 Jahren das beste Andenken an Jensen Ackles

10.09.2020 - 15:57 UhrVor 1 Monat aktualisiert
1
4
SupernaturalAbspielen
© The CW
Supernatural
14 Staffeln Supernatural gibt es bei Amazon Prime, in Kanada wird jedoch bald Staffel 15 abgedreht. Für den baldigen Abschied der Serie sackt Jensen Ackles zum Trost das beste Andenken ein, das ihr euch vorstellen könnt.

Es ist kein Geheimnis, dass Baby der dritte Hauptdarsteller von Supernatural ist (sorry, Castiel). Niemand stand Sam und Dean über all die 15 Staffeln stets so treu zur Seite wie Deans schwarzer 1967er Chevrolet Impala, dem wir hier bei Moviepilot schon fast einen eigenen Schauspieler-Eintrag widmen müssten.

Das schreiben die Supernatural-Stars über den Abschied
Zu Amazon
Ein Buch für Fans

Um das baldige Ende von Supernatural nicht ganz so schmerzvoll werden zu lassen, hat Dean-Darsteller Jensen Ackles sich sein Baby geschnappt. Er wird den Impala als das bestmögliche Andenken an die Serie mit nach Hause nehmen.

  • Staffel 1 bis 14 gibt es bei Amazon Prime, Staffel 15 könnt ihr dort bis zur aktuellen Folge in der Originalversion leihen.

Supernatural-Ende: Der Impala ist ein besonderes emotionales Andenken

In der Serie hat Dean selbst seinen Vater dazu überredet, den Impala zu kaufen. Fast wären die Winchesters in einem VW Bus durch Amerika getuckert, wie John es Mary versprochen hatte. In der genialen Staffel 11-Folge Baby werden auch die Initialien der Winchester-Jungs, S.W. und D.W., noch einmal wichtig, die die beiden als Kinder ins Auto ritzten.

Supernatural: Baby

Baby ist mehr als ein Fahrzeug. Es ist die einzige "Figur", die alle 15 Jahre fester Bestandteil der Serie war. Baby ist die Konstante, die die Jungs tagtäglich daran erinnert, wo sie herkommen und das einzige, was Dean neben seinem Bruder Sam die Welt bedeutet. Jensen Ackles hatte schon vor vielen Jahren ein Auge auf seinen Begleiter geworfen, verrät er Digital Spy :

Wenn es darum geht, am letzten Tag etwas mitzunehmen, dann nehme ich definitiv etwas mit, worauf ich bereits am ersten Tag mein Auge geworfen habe. Aber es ist okay, ich stehle es nicht, ich hab die Erlaubnis.

Einfach war das allerdings nicht:

Ich hab gebettelt und gebettelt und nachgefragt über Jahre hinweg, aber dieses Jahr hab ich es endlich bekommen. Sie lassen mich den Impala nach Hause fahren.

Seht euch den Trailer zur 15. und letzten Staffel Supernatural an:

Supernatural - S15 Trailer Believe (English) HD
Abspielen

Jared Padalecki würde am liebsten den ganzen Supernatural-Bunker mitnehmen

Auch Ackles und Babys Ko-Star Jared Padalecki hat immer wieder ein paar Andenken vom Set mitgenommen, die ihn den Rest seines Lebens begleiten. Immer dann, wenn er Supernatural vermisst, erzählt er Digital Spy und scherzt:

Ich wollte den ganzen Männer der Schriften-Bunker mitnehmen, aber der passte leider nicht ins Auto.
Supernatural: Sam und Dean im Männer der Schriften-Bunker

Details zum Ende verraten die beiden leider nicht, aber es wird ein schwerer Abschied werden nach 15 Jahren. In Kürze wird die letzte Folge abgedreht sein und dann müssen Jared Padalecki und Jensen Ackles dem Supernatural-Set nach eineinhalb Jahrzehnten den Rücken kehren. Am 19. November 2020 läuft das Finale in den USA und wird voraussichtlich ab dem 20. November in Deutschland bei Amazon im Original zu leihen sein.

Padalecki wird nach Supernatural in Walker zu sehen sein, einem Walker, Texas Ranger-Reboot und Ackles hat sich die 3. Staffel The Boys angelacht, die neue Serie des Supernatural-Schöpfers Eric Kripke.

Warum Supernatural so beliebt ist, erfahrt ihr in unserem Podcast

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber - auch bei Spotify  - diskutiere ich mit Max und Esther, was die seit 15 Jahren laufende Serie so besonders macht - und warum das nahende Ende hart wird:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Supernatural hat manchmal mehr Herz als Verstand, aber in allen 15 Jahren auch mehr Highlights als Tiefen. Wir erklären, was das Serienphänomen Supernatural so besonders macht und warum der Serie ihr Alter nichts anhaben kann.

Was würdet ihr vom Supernatural-Set mit nach Hause nehmen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News