Brutales Vikings-Finale: Den grausamsten Tod kehrt Staffel 6 Teil 2 einfach unter den Teppich

Vikings
© History Channel
Vikings
02.01.2021 - 09:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
13
2
Ein ganz besonders grausamer Tod wird in Vikings Staffel 6 Teil 2 beinahe übergangen und bedarf ein bisschen mehr Aufarbeitung, als es das epische Finale leistet.

Achtung, Spoiler zu Vikings Staffel 6 Teil 2: Vikings ist im großen Finale der Serie nicht zimperlich mit Todesurteilen. Mehr als ein Dutzend namhafte Vikings-Figuren sterben in Staffel 6 Teil 2 und doch trifft mich einer davon ganz besonders: Björns letztes Kind und Lagerthas Enkelin Asa.

Grausamer Vikings-Tod: Asa ertrinkt und wir kriegen es kaum mit

Bei einem gewaltigen Sturm auf hoher See wird Asa, die kleine Tochter von Björn Eisenseite und Torvi über Bord gespült und ertrinkt in den Fluten. Die Serie gibt uns allerdings gar keine Möglichkeit, das zu verarbeiten. Selbst ihre Mutter will daraufhin nie wieder darüber reden - vermutlich, um den Schmerz zu verdrängen.

Vikings: Torvi, Ubbe und Asa

Da Björn und Lagertha ebenfalls tot sind, gibt es auch sonst niemanden, den die Nachricht ihres Todes erreicht und der um sie trauert. Sogar Ubbe lässt sich nichts anmerken, obwohl Asa das Kind seiner Frau und die Tochter seines Halbbruders war.

Ich hätte eine symbolische Bestattung oder ein Ritual erwartet, mit dem sich Torvi von Asa verabschiedet. Doch Vikings war immer schon brutal und kurz angebunden im Umgang mit dem Tod von Kindern, die zwar nie explizit gezeigt werden, aber die grausamsten der Serie sind.

Vikings: Halli, Lagertha und Asa

Auch Björns andere Kinder Siggy und Halli waren nach ihrem Tod schnell vergessen, ganz zu schweigen von Ragnars Sohn Sigurd und seiner Tochter Gyda.

Nicht nur bleibt uns gar keine Zeit, um Asa zu trauern, auch wird ihr Tod von einem anderen spektakulären Moment sabotiert.

Die spektakuläre Midgardschlange lenkt von Asas Tod ab

Asas Sterbeszene wird überschattet von der spektakulärsten Halluzination in 6 Staffeln Vikings. Kurz zuvor erzählt Torvi ihrer Tochter von Jörmungandr, auch Weltenschlange und Midgardschlange genannt. Das Mädchen ist wenig begeistert von der schaurigen Geschichte und es regt ihre lebhafte Fantasie an.

Bei Minute 1:54 findet ihr das riesige Ungetüm sogar im Trailer:

Vikings - S06B Trailer (Deutsche UT) HD
Abspielen

Im tosenden Sturm auf Hoher See scheint sie das Seemonster zu sehen und wird kurz darauf von Bord gespült. Wir sehen nicht, wie Asa über Bord geht, wir hören nur in einer kurzen Szene Torvis verzweifelte Schreie, als sie das Fehlen ihrer Tochter bemerkt.

Die Lodbroks hatten bisher wahrlich kein Glück mit Schlangen. Ragnar starb in einer Schlangengrube am Gift der Tiere und Sigurd Schlange im Auge wurde von seinem Bruder Ivar ermordet.

Mit Asa stirbt die letzte Nachfahrin von Björn und Lagertha in Vikings

Eine Erkenntnis, die erst langsam über die Staffel hinweg bei mir durchsickerte, war, dass Lagerthas Blutlinie mit Asa ausstirbt. Sie war die letzte Nachfahrin von Björn Eisenseite und daher auch die letzte Nachfahrin der großen Schildmaid Lagertha.

Vikings: Asa, Björn und Halli

Lagerthas Nachkommen standen von Beginn an unter keinem guten Stern. Während es von Ragnars und Aslaugs gemeinsamen Kindern alle (außer Sigurd) ins Erwachsenenalter schafften, starb Lagerthas Tochter Gyda bereits in Staffel 1 der Serie in jungen Jahren an der Pest. Auch Björn ist mittlerweile in Valhalla eingezogen.

Ein letzter Hoffnungsschimmer ist die schwangere Ingrid, die im Vikings-Finale ihren Platz auf dem Thron in Kattegat als Königin einnimmt. Doch auch wenn sie kurzzeitig behauptete, ihr Kind sei von ihrem verstorbenen Mann Björn, ist mit sehr hoher Wahrscheinlich Harald der Vater.

Alle 10 Folgen von Vikings Staffel 6 Teil 2 streamen seit dem 30. Dezember 2020 bei Amazon Prime.

Mehr Meinung zum Vikings-Finale gibt's im Moviepilot-Podcast

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber diskutieren Esther Stroh und ich eifrig über Vikings Staffel 6 Teil 2:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir reden darüber, wie wir das Schicksal von Björn Eisenseite, Ivar der Knochenlose, Ubbe, Hvitserk und Co. finden und was uns in der Sequel-Serie Vikings: Valhalla Ende des Jahres bei Netflix erwartet.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welcher Tod im Vikings-Finale hat euch am meisten mitgenommen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News