Die 10 größten Fragen, die Supernatural vor dem endgültigen Aus klären muss

Supernatural
© The CW
Supernatural
Moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Senior Redakteurin bei moviepilot. Taucht am liebsten mit Science Fiction Double Features in andere Welten und Zeiten. Mag das Queere, Fantastische, Abseitige und könnte die Finger auch nicht von der Lachsschaumspeise lassen.

Achtung, Spoiler zu Supernatural: Wenn eine ausufernde Fantasyserie wie Supernatural seit 14 Jahren läuft, können selbst die hingebungsvollsten Autoren keine fehlerfreien Drehbücher schreiben. Über eineinhalb Jahrzehnte haben sich so manche großen Fragen und Logiklöcher eingeschlichen, die vor dem traurigen Aus von Supernatural in Staffel 15 unbedingt geklärt werden müssen.

Frage 10: Warum holt Halbbruder Adam seit 9 Jahren niemand aus der Hölle!?

Wie keinen Zweiten wünschen wir uns Adam Milligan als großen Endgegner im Supernatural-Finale nächstes Jahr zurück. Adam ist Johns leiblicher Sohn und der Halbbruder von Sam und Dean, der von Erzengel Michael als Gefäß benutzt wurde. Er fiel in Staffel 5 gemeinsam mit dem von Lucifer besessenen Sam in den Käfig.

Selbst die Supernatural-Stars wollen den verschollenen Adam noch einmal sehen. In der 200. Folge in Staffel 11 wird Adam immerhin als Teil des Supernatural-Musicals aufgegriffen und Sam und Dean blicken sich schuldbewusst an. Das war jedoch das höchste der Gefühle für den vergessenen Charakter.

Das muss Supernatural klären: Müsste Adam aus seiner Perspektive nicht schon Millionen Jahre im Käfig sein? Existiert er überhaupt noch? Warum wollen ihn Sam und Dean nicht retten? Oder wird er vielleicht sogar der finale Endboss der beiden?

Frage 9: Was ist mit dem Antichrist-Jungen passiert?

Könnt ihr euch noch an den kleinen gruseligen Jungen Jesse aus Staffel 5 erinnern, der meinte, er sei der Antichrist? Seine Kräfte bekam er damals von dem auf der Erde wandelnden Lucifer, der im Staffel 5-Finale wieder in seinen Höllenkäfig verbannt wurde. Sam und Dean ließen ihn damals laufen.

Das muss Supernatural klären: Was machte Jesse seither ohne seine Kräfte? Und müsste er sie nicht wieder bekommen haben, als Lucifer erneut auf der Erde war?

Frage 8: Was stand in Deans Schicksalsbuch?

In der 14. Staffel überreicht Billie, die mittlerweile den Posten des Todes innehat, Dean in der Folge Nihilism sein Schicksal. Beziehungsweise sie überreicht ihm ein Buch, in dem der einzig mögliche Ausweg steht, wie er Michael besiegen kann. Daraufhin baut sich Dean einen Sarg, mit dem er sich und Michael im Meer ertränken möchte, wohingegen kurz darauf Jack Michael mit Leichtigkeit besiegt.

Das muss Supernatural klären: Stand das alles so im Buch? Wenn nicht, warum konnte der Tod das nicht vorhersehen? Falls es tatsächlich im Buch stand, warum hat Dean zugelassen, dass Jack bei der Aktion noch mehr von seiner bereits geringen Seele verliert? Und heißt ein weiblicher Tod dann Todin?

Frage 7: Holt sich die Leere im Supernatural-Finale Castiel zurück?

Castiel konnte als einziges Wesen jemals der immer schwarzen Leere entkommen - der Ort, an dem übernatürliche Wesen wie Engel nach ihrem Tod landen. Um Jack vor einer Ewigkeit in der Leere zu bewahren, bietet Castiel sich der Entität selbst an. Sie verspricht ihm, ihn sich zu holen, wenn er es am wenigsten erwartet.

Das muss Supernatural klären: Wird das tatsächlich passieren, oder wird Castiel eine Grauzone entdecken? Falls es doch passiert, wird Jack ihn einmal mehr aus der Leere befreien können und wollen?

Frage 6: Wo sind unsere zweitliebsten Supernatural-Geschwister Gott und Amara?

Gott und die Dunkelheit, Amara, sind in Supernatural wahrlich nicht die einzigen Geschwister mit einem interessanten Verhältnis zueinander. Der Unterschied zu Sam und Dean ist jedoch, dass die Welt untergeht, wenn Gott und Amara sich streiten. Wortwörtlich. Im Finale der 11. Staffel verschwinden sie von der Bildfläche.

Das muss Supernatural klären: Wo sind die beiden? Erfahren wir jemals, was Gott treibt, wenn er sich gerade nicht als Autor auf der Erde versucht? Und muss er letzten Endes vielleicht eingreifen und gegen Jack antreten?

Auf der zweiten Seite findet ihr fünf wichtige Fragen an die 15. Staffel von Supernatural.

Nächste Seite
Moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Senior Redakteurin bei moviepilot. Taucht am liebsten mit Science Fiction Double Features in andere Welten und Zeiten. Mag das Queere, Fantastische, Abseitige und könnte die Finger auch nicht von der Lachsschaumspeise lassen.
Deine Meinung zum Artikel Die 10 größten Fragen, die Supernatural vor dem endgültigen Aus klären muss
Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix
2365dddf24b14af490385583a2fc9027