Doubt - Katherine Heigl darf in Zukunft als Anwältin bei CBS zweifeln

17.05.2016 - 18:15 Uhr
0
0
State of Affairs - S01 Trailer (English) HD
4:21
Ob Katherine Heigle nach dem Flop von State of Affairs nun bei CBS glücklich wird?Abspielen
© NBC
Ob Katherine Heigle nach dem Flop von State of Affairs nun bei CBS glücklich wird?
Nachdem Doubt im vergangenen Jahr keine Serienbestellung erhielt, hat es sich CBS im Rahmen der Upfronts 2016 anders überlegt und die 1. Staffel der Anwaltsserie mit Katherine Heigle, Steven Pasquale und Laverne Cox in den Hauptrollen geordert.

Eine Niederlage bei den Upfronts muss nicht zwangsläufig heißen, dass die jeweiligen Serien niemals das Licht der Welt erblicken werden - zu zahlreich sind die Möglichkeiten, zu einem späteren Zeitpunkt doch noch ins Programm eines Senders zu gelangen. So erhält dieses Jahr Doubt bei CBS eine zweite Chance: Nachdem der Pilot der Anwaltsserie im vergangenen Jahr noch im Serien-Nirvana landete, hat es sich das US-amerikanische Network zwölf Monate später anders überlegt und die lang ersehnte Staffelbestellung aufgegeben .

Mehr: CBS Upfronts 2016 - Alle neuen, verlängerten & abgesetzten Serien

Der neue Pilot hat die Verantwortlichen bei CBS offensichtlich dermaßen beeindruckt, dass sie Doubt ohne Wenn und Aber durchgewunken haben. Ob es am Wechsel der zwei Hauptdarsteller liegt, bleibt fraglich. Neu an Bord sind nun auf alle Fälle Katherine Heigl, deren letzte Serie, State of Affairs, bereits nach einer Staffel wieder von NBC eingestampft wurde, und Steven Pasquale, der vor allem in Good Wife auf sich aufmerksam gemacht hat. Ursprünglich sollten KaDee Strickland und Teddy Sears in entsprechenden Hauptrollen agieren, werden fortan jedoch kein Teil der Serie mehr sein. Von der Ur-Besetzung ist dennoch ein Gesicht erhalten geblieben: Orange Is the New Black-Star Laverne Cox, die somit als allererste transsexuelle Hauptdarstellerin in einer Network-Serie zu sehen sein wird.

Mehr: Midnight, Texas - NBC bestellt Fantasy-Serie von True Blood-Autorin

Dulé Hill, Dreama Walker, Kobi Libii und Elliott Gould komplettieren die Hauptbesetzung von Doubt. Das Skript der Pilot-Episode stammt aus den Köpfen von Joan Rater und Tony Phelan, die sich beide einen Namen als Autoren von Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte gemacht haben. Inszeniert wurde der neu gedrehte Auftakt von Adam Bernstein, der in seiner Eigenschaft als Regisseur zuletzt bei hochkarätigen Formaten wie Better Call Saul, Bloodline, Masters of Sex, Fargo und Breaking Bad involviert war.

Hegt ihr noch Zweifel am Erfolg von Doubt bei CBS?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News