Einer der besten Fantasy-Filme der letzten 20 Jahre, der jetzt zum 2. Mal neu gestartet wird (obwohl alle nur Teil 3 wollen!)

20.11.2023 - 09:59 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
Heute im TV: In Hellboy bekommen wir es mit Nazis und einem echten Höllenwesen zu tun.Columbia TriStar Film
0
0
Aktuell könnt ihr euch einen Fantasy-Film zu Gemüte führen, der zu Recht Kultstatus erlangt hat. Fans warten immer noch vergeblich auf einen dritten Teil.

Eigentlich wäre es so einfach gewesen, alle glücklich zu machen: Die Verantwortlichen hätten einfach nur einen dritten Hellboy-Film drehen müssen. Stattdessen bekommen wir jetzt aber schon das zweite Reboot der Reihe. Der erste Neuanfang war ein brachialer Flop, darum haben die Fans kaum noch Hoffnung. Aber immerhin gibt es noch den großartigen ersten Hellboy-Teil.

Fantasy-Hit von Guillermo del Toro: Darum geht's in Hellboy

Vor der Öffentlichkeit verborgen, arbeitet die sogenannte Behörde zur Untersuchung und Abwehr paranormaler Erscheinungen daran, die Menschheit zu beschützen. Sie setzt dabei auf äußerst unorthodoxe Mittel. Etwa ein Wesen, das direkt aus der Hölle stammt: Hellboy.

Während des Zweiten Weltkriegs haben die Nazis ein okkultes Ritual abgehalten und mit Hilfe Rasputins ein Tor zur Hölle geöffnet. Amerikanische Soldaten konnten Schlimmeres verhindern. Sie nahmen allerdings auch einen kleinen, roten Dämon unter ihre Fittiche, der durch das Dimensionsportal gekommen ist.

Sechzig Jahre später ist Hellboy ein ausgewachsener Pfundskerl geworden und arbeitet mit einem Fischwesen, das besonders empfindsam ist (Doug Jones) sowie einer Frau mit pyrokinetischen Fähigkeiten (Selma Blair) zusammen. Dummerweise ist der okkulte Russe Rasputin wieder auferstanden und lockt das Team in eine Falle. Er will nicht weniger, als den Weltuntergang heraufbeschwören.

Ron Perlman in seiner wohl bekanntesten Rolle: Hellboy ist Kult.

Zwei Reboots können nur alles falsch machen: Fans wollen Teil 3

Hellboy brilliert mit einem wunderbar griesgrämigen Ron Perlman und dem grandiosen Look der Inszenierung Guillermo del Toros. Hier wird ein regelrechtes Feuerwerk der coolen Fantasy-Ideen abgebrannt und das Sequel Hellboy 2 - Die goldene Armee setzt da sogar nochmal einen drauf. Beide Streifen sehen nicht nur cool aus, sondern machen einfach Spaß.

Aber Teil 3 von Guillermo del Toro und mit Ron Perlman lässt immer noch auf sich warten. Er wird wohl nie erscheinen. Stattdessen haben wir schon vor einigen Jahren das katastrophal missglückte Reboot Hellboy - Call of Darkness bekommen. Trotz David Harbour und Milla Jovovich fiel der Film bei Fans und Kritiken durch. Ihm fehlt es einfach an Charme.

Der nächste Neustart soll es jetzt richten. Aber auch dieser Film dürfte vom Fleck weg einen äußerst schlechten Stand haben. Die allermeisten Hellboy-Fans wollen schlicht keinen Neuanfang der Reihe, erst recht keinen zweiten. Sie wollen stattdessen den lang ersehnten dritten Teil von Guillermo del Toro.

TV oder Stream: Wann und wo läuft Hellboy?

RTL2 strahlte Hellboy am 17. November 2023, um 20:15 Uhr aus. Dort lief der Streifen dann bis um 22:35 Uhr. Eine Wiederholung wurde am 18. November um 22:05 Uhr gezeigt.

Jetzt könnt ihr euch Hellboy online im Rahmen der Magenta TV-Entertainment-Flatrate schauen. Bei Apple TV, Maxdome, Google Play oder Amazon Prime Video lässt sich Hellboy ebenfalls kaufen oder leihen.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News