Arthur Weihnachtsmann

James McAvoy und die Harry Potter Stars

James McAvoy, Imelda Staunton, Bill Nighy und Jim Broadbent
© Collage von moviepilot
James McAvoy, Imelda Staunton, Bill Nighy und Jim Broadbent

Wie schafft der Weihnachtsmann es, in nur einer Nacht allen artigen Kindern dieser Welt ihre Geschenke auszuliefern? Die ernüchternde Wahrheit mag manchen erschüttern. Einige werden es nicht verkraften. Tief im Norden auf der verschneiten Eiskappe des Nordpols arbeiten gar keine fröhlich grinsenden und singenden Weihnachtswichtel. Nein, der Nordpol ist ein unter strengem Regiment geführter Dienstleistungsbetrieb, dessen Produktionsabläufe akribisch geplant und kontrolliert werden … von Steve. Der hat der Familie Weihnachtsmann die Zügel aus der Hand genommen, die nun resigniert in der Ecke sitzt und sich nach Zauber und Schlitten des Weihnachtsfests aus der guten alten Zeit zurücksehnt.

Der Plot von Aardman Animations Animationsprojekt Arthur Weihnachtsmann klingt nach einem ganz viel versprechenden Weihnachtsfilm, gespickt mit der zur Weihnachtszeit üblich nostalgisch seufzenden Sehnsucht nach Familienwerten. Doch nach der Kinokassen-Schlappe von Flutsch und Weg ist Aardman vorsichtiger geworden. Wie Empire berichtete, hat das Studio für Arthur Weihnachtsmann nicht nur James McAvoy (Wanted, Abbitte) als Sprecher für die Hauptrolle, sondern auch gleich zwei Regisseure auf einmal angeheuert. Sarah Smith und Barry Cook inszenieren die CGI-Animation, an deren Drehbuch unter anderem auch Borat -Autor Peter Baynham mitgearbeitet hat.

Der Rest des Casts liest sich wie aus einem Harry Potter-Abspann entnommen. Jim Broadbent, der in Harry Potter und der Halbblutprinz den Horace Slughorn spielte, wird Papa Weihnachtsmann. Seinen Vater, den pensionierten Großvater Weihnachtsmann, übernimmt Bill Nighy. Imelda Staunton wird Mrs. Weihnachtsmann. Bill Nighy und Imelda Staunton werden wir schon bald in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 als Rufus Scimgeour und Dolores Umbridge sehen können. Mit seiner beliebt unfreundlichen Art stattet Hugh Laurie alias Dr. House den fiesen Weihnachtsindustriellen Steve aus. James McAvoy, der gerade bei den Dreharbeiten zu X-Men: Erste Entscheidung gegen das Böse kämpft, leiht der Hauptfigur Arthur Weihnachtsmann, dem tollpatschig süßen Sohn des Weihnachtsmanns, seine Stimme.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel James McAvoy und die Harry Potter Stars