Wartezeit auf Rick and Morty Staffel 5: Wann gibt's neue Folgen?

29.06.2020 - 12:00 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
1
2
Rick and Morty - Season 4B Trailer (English)
1:36
Rick and Morty Staffel 4 - Wann kommt Staffel 5?Abspielen
© Adult Swim/Netflix
Rick and Morty Staffel 4 - Wann kommt Staffel 5?
Zwei Jahre lagen zuletzt zwischen den Rick and Morty-Staffeln. Diese Wartezeit soll sich aber verkürzen. Wir haben nachgeforscht, wann Staffel 5 kommen könnte.

Wann geht Rick and Morty mit Staffel 5 weiter? Wenn ihr die Serie bei Netflix verfolgt, bleiben euch noch 5 weitere Episoden, bevor wieder die vermutlich nicht ganz so lange Wartezeit beginnt. In den USA ist die aktuelle Season 4 aber schon ausgesendet und bei Sky Ticket könnt ihr sämtliche Episoden * sehen.

Tempo verschärft: Wann kommt Rick and Morty Staffel 5?

Rick and Morty-Fans sind lange Pausen gewohnt. Und die Unterbrechungen wuchsen zuletzt immer weiter an:

Hier die Abstände zwischen allen Rick and Morty-Staffeln

  • Staffel 1 und 2: 15 Monate
  • Staffel 2 und 3: 18 Monate
  • Staffel 3 und 4: 25 Monate

Schlimmstenfalls müssten wir also wieder sagenhafte 2 Jahre ausharren. Allerdings versprachen Dan Harmon und Justin Roiland vor einem Jahr in einem Interview mit Entertainment Weekly  Besserung. Die Macher sind sich der Qual, die sie ihren Fans zumuten, bewusst und haben Methoden erarbeitet, die den (aufwendigen) Prozess schnittiger machen.

Der Trailer zu Rick and Morty Staffel 4 Teil 2

Rick and Morty - Season 4B Trailer (English)
Abspielen

Harmon verspricht: "[...] Die Pause zwischen 3 und 4 wird die längste sein und das letzte Mal, dass es so lang wird, dass es lächerlich wird." Das klingt doch nett. Der Plan sei immer gewesen, die Folgen schneller zu produzieren und zu veröffentlichen. Er wisse allerdings nicht, wie schnell das Team tatsächlich arbeiten kann.

Schnellere Rick and Morty-Produktion: Diese Maßnahmen ergreifen die Macher

Der Druck ist hoch, nachdem Adult Swim, der Muttersender von Rick and Morty, bei der letzten Verlängerung den Fans versprochen hatte, 70 weitere Episoden seien schon bald auf dem Weg.

  • Mehr: Rick and Morty muss das größte Rick-Rätsel lösen

Harmon erklärt die Prozesse, die die Wartezeit verkürzen sollen:

Wir schreiben tatsächlich an Staffel 5, während wir Season 4 fertigstellen, nur um uns zu zwingen, uns an einen bestimmten Plan zu halten.

Er wolle keine Hoffnungen machen, "aber es ist in useren Vertrag eingebaut, dass, wenn es gut läuft, wir auch mehr Episoden auf einen Schlag liefern können".

Wie wirkt sich Corona auf den Rick and Morty-Plan aus?

Aber das ist ein Jahr her, seitdem hat sich leider viel getan, was den Optimismus auf eine schnelle 5. Staffel erstmal dämpft. Wie jede andere Serie auch, ist Rick and Morty von den Einschränkungen durch die Pandemie betroffen. Wie also ist der neue Stand?

Digital Spy  hat sich im Mai in der Frage bei Sarah Chalke informiert. Sie spricht Beth in der Serie:

Wir haben noch nichts eingesprochen. Sie schreiben [Staffel 5] bereits. Aber nach jetzigem Stand müssen wir die Aufnahmen noch etwas herauszögern, bis sich die Dinge beruhigt haben.
Aber: Die Schreibprozesse sind nicht betroffen von den Einschränkungen. Harmon verriet The Wrap  im Juni, dass die Autoren über die Videotelefon-Software Zoom miteinander arbeiten und kommunizieren. Demnach begünstigt Zoom einige der Abläufe sogar. Wie es aber bei Arbeiten aussieht, die mehrere Personen in einem Raum erfordern, ist nicht bekannt.

Fazit: Wann kommt Staffel 5 Rick and Morty?

Eine präzise Prognose war bei Rick and Morty noch nie möglich, aber nach allem, was wir oben jetzt durchgesprochen haben, scheint ein Starttermin in etwa einem Jahr realistisch. Noch mal 2 Jahre Wartezeit will das Team den Fans nicht zumuten. Denn es sieht ganz so aus, als könnte Harmon sein Versprechen trotz Corona-Einschränkungen einhalten. Maßnahmen wurden ergriffen und auch die Corona-Aussetzer scheint das Team gut wegzustecken.

Podcast für Rick and Morty-Fans: Das sind die besten Animationsserien für Erwachsene

South Park oder Family Guy? Rick and Morty oder BoJack Horseman? In dieser Folge von Streamgestöber - auch bei Spotify  - dreht sich alles um die besten Animationsserien für Erwachsene.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Jenny, Max und Hendrik sprechen über die Klassiker aus den 90ern mit ordentlich Nostalgie-Potenzial, aber auch die Animations-Highlights aus den letzten Jahren - ausgenommen sind Anime. Diskutiert werden unter anderem Final Space, Love, Death & Robots und Undone.

*Bei diesen Links zu Sky und Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Mit dem Abschluss eines Abos über diese Links unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Haltet ihr die Wartezeit nochmal aus?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News