Matrix 4: Keanu Reeves' neue Frisur verrät mehr über die Handlung der Fortsetzung

28.10.2020 - 09:15 UhrVor 23 Tagen aktualisiert
2
1
Matrix RevolutionsAbspielen
© Warner Bros.
Matrix Revolutions
Erwartet uns in Matrix 4 ein weiteres Erwachen? Darauf deutet zumindest die neue Frisur von Keanu Reeves hin. Wir haben die neusten Infos zur Sci-Fi-Fortsetzung für euch.

Matrix 4 wartet mit einer weiteren Veränderung auf. Diese betrifft Keanu Reeves, genau genommen seine Harre. Auf neuen Bildern zeigt sich der Schauspieler mit einem Buzz Cut und löst damit Spekulationen aus, was das für die Handlung der Science-Fiction-Fortsetzung bedeutet.

Matrix 4: Keanu Reeves präsentiert neuen Look

Durch das Celebrity-Magazin People  sind wir auf die neue Frisur von Keanu Reeves aufmerksam geworden. Bisher war er auf sämtlichen Set-Bildern in seiner gewohnten John Wick-Frisur zu sehen, die er seit ein paar Jahren zu seinem Markenzeichen gemacht hat. Das hat sich nun geändert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Keanu Reeves tauscht die langen Haare inklusive Bart gegen einen Buzz Cut, also einen Kurzhaarschnitt, bei dem bis auf ein paar Millimeter alles abrasiert ist und die Kopfhaut durch die verbliebenen Stoppel zum Vorschein kommt. Doch wie passt das mit der Geschichte von Matrix 4 zusammen?

Matrix 4: Kündigt sich ein neues Erwachen an?

Fans der Matrix-Reihe dürften mit diesem Look sehr vertraut sein. Als der von Keanu Reeves verkörperte Neo im ersten Teil von Morpheus aus der Matrix gefischt wird, wacht er mit einer Glatze in der echten Welt auf. Erst nach und nach wachsen ihm an Bord der Nebuchadnezzar wieder Haare.

Matrix

In Matrix 4 könnte uns ein ähnliches Erwachen erwarten. Neo hat sich am Ende von Matrix Revolutions geopfert, wobei unklar ist, was genau mit ihm passiert ist. Möglicherweise haben die Maschinen einen Teil von ihm in der neuen Version der Matrix aufbewahrt, der nun wieder in die echte Welt geholt werden soll.

Die ursprüngliche Matrix-Trilogie auf Blu-ray
Zu Amazon
Zur Auffrischung

Im Juni deuteten Set-Bilder an, dass Keanu Reeves im Film sowohl Neo als auch Thomas Anderson in Erscheinung tritt. Bei Thomas Anderson handelt es sich um Neos ursprüngliche Matrix-Identität. Mit dem Reboot der Matrix könnte somit ein neuer Thomas Anderson entstanden sein, der nichts über seine Vorgeschichte weiß.

Dadurch tun sich zudem spannende Fragen auf, die sich mit der Verbindung zwischen Körper und Geist beschäftigen. Ein Thema, das die Wachowskis bereits in den ersten drei Filmen aus verschiedenen Perspektiven erforscht haben. Kann Neo jemals aus der Matrix zurückkehren, wenn sein Körper in der echten Welt tot ist?

Oder konnten die Maschinen seinen Körper künstlich am Leben erhalten, sodass es in Matrix 4 darum geht, die Verbindung zwischen Körper und Geist wiederherzustellen? Fragen über Fragen: Was Keanu Reeves' Buzz Cut aber definitiv verrät, ist, dass Neo eine weitere Transformation durchläuft, wie auch immer diese aussieht.

Spätestens am 23. Dezember 2021 wissen wir mehr, wenn Matrix 4 in den deutschen Kinos startet. Aktuell wird der Film im Studio Babelsberg gedreht.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Glaubt ihr, dass die Frisur von Keanu Reeves ein neues Matrix-Erwachen andeutet?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News