Nach Endgame: Leitet Spider-Man bald sein eigenes Avengers-Team?

Avengers 4: Endgame
© Disney/Sony
Avengers 4: Endgame
Moviepilot Team
wieselmax Max Wieseler
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Mag die großen Gefühle und schreibt daher am liebsten über Horror. Bekennt sich zu seiner Seriensucht.

Achtung, Spoiler zu Avengers: Endgame: Nach dem niederschmetternden Ende von Avengers 4: Endgame fragen sich viele Fans, wie es mit dem MCU und den Avengers weitergehen wird. Dank des neuen Trailers zu Spider-Man: Far From Home gibt es nun erste Anzeichen, dass die Young Avengers das nächste Heldenteam in Phase 4 oder 5 werden könnten.

Die Young Avengers traten in den Marvel-Comics erstmals 2005 in Erscheinung und sind ein Team aus jugendlichen Superhelden mit Verbindungen zu den bekannten Avengers. Wir haben einmal alle Hinweise auf die Young Avengers-Helden zusammengesucht, die uns in kommenden MCU-Filmen oder Disney+-Serien begegnen können.

Die Young Avengers: Spider-Man

Obwohl Peter Parker kein Mitglied der Young Avengers in den Comics ist, könnte das MCU den prominenten Wandkrabbler als Anführer der nächsten Avengers-Riege einführen. Diese These unterstützt auch der neue Trailer zu Spider-Man: Far From Home. Nach dem Tod seines Mentors und dem Zerfall der Avengers könnte Peter in die Fußstapfen Tony Starks treten und selbst ein Team anführen, um die Erde vor Gefahren zu beschützen.

Die Young Avengers: Hawkeye

Nachdem Clint Barton seinen Namen als Hawkeye ablegte, wird er in der kommenden Serie Hawkeye von Disney+ seine junge Nachfolgerin Kate Bishop trainieren und ihr sein Avengers-Alias überlassen. Sie ist auch in den Young Avengers-Comics ein prominentes Mitglied der jungen Heldentruppe. Da die kommenden Serien einen stärkeren Bezug zu den MCU-Filmen aufbauen sollen, könnte Kate nach ihrem Serienauftritt auch einem Young Avengers-Film beitreten.

Die Young Avengers: Stature

Ein wichtiges Mitglied der nächsten Avengers-Generation wurde bereits im MCU eingeführt. Nachdem wir schon zum Start von Ant-Man and the Wasp spekulierten, dass Scott Langs Tochter Cassie in einigen Jahren zur Comic-Heldin Stature/Ant-Girl werden könnte, rückte der 5-Jahres-Zeitsprung in Endgame Cassie Langs Heldenschicksal in greifbare Nähe.

Die Young Avengers: Kid Loki

Die jugendliche Reinkarnation wäre eine Möglichkeit, den verstorbenen Loki zurück ins MCU zu bringen. Die Disney+ Serie Loki wäre hier die ideale Gelegenheit, den wiederbelebten Trickster einzuführen. Das im neuen Spider-Man-Trailer erwähnte Multiversum ist ebenfalls eine Möglichkeit, das Young Avengers-Mitglied in "unsere" Realität zu überführen.

Die Young Avengers: Wiccan & Speed

Wiccan und Speed sind die Söhne von Scarlett Wicht und Vision. Obwohl Vision zu den Opfern des Infinity Wars zählt, wird er in der kommenden Serie WandaVision auftauchen. Vermutlich wird hier Wanda mit ihren magischen Kräften eine neue Realität erschaffen, in der Vision wieder lebt. Auch in den Comics hatte Wanda durch Magie erschaffene Kinder.

Die Young Avengers: Iron Lad(y)

In den Comics ist Iron Lad zwar kein Mitglied der Young Avengers, jedoch könnte es im MCU eine abgewandelte Version geben, die von Tony Starks Tochter Morgan verkörpert werden könnte. Immerhin gibt es mit Tote Mädchen lügen nicht-Star Katherine Langford auch eine passende Darstellerin, die eine ältere Version Morgans in einer geschnittenen Szene in Avengers: Endgame verkörperte.

Wollt ihr eine neue Avengers-Riege mit Spider-Man als Anführer sehen?

Moviepilot Team
wieselmax Max Wieseler
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Mag die großen Gefühle und schreibt daher am liebsten über Horror. Bekennt sich zu seiner Seriensucht.
Deine Meinung zum Artikel Nach Endgame: Leitet Spider-Man bald sein eigenes Avengers-Team?
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite
B47be10408a84c4e9337d89f76fc7e26