Nach Vikings: Katheryn Winnicks nächste Serie steht schon fest

04.06.2020 - 08:55 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
7
3
Vikings: Katheryn Winnick als Lagertha
© History Channel
Vikings: Katheryn Winnick als Lagertha
Lagertha-Darstellerin Katheryn Winnick aus Vikings hat bereits neue Projekte am Start. Darunter befindet sich auch eine Serie, in der sie ein Verbrechen lösen muss.

Achtung, Spoiler zu Vikings! Einige Vikings-Fans hatten schon damit gerechnet, trotzdem war ihr Tod bitter: In Staffel 6 mussten wir von Lagertha Abschied nehmen, die von einem halluzinierenden Hvitserk getötet wird. Dieses Kapitel ist für Darstellerin Katheryn Winnick also vorbei, doch noch vor der Ausstrahlung des Wikinger-Finales treibt sie ihre Karriere weiter voran.

Winnicks erste Serie nach Vikings steht bereits fest und ein großes TV-Network in den USA hat sich nun die Rechte gesichert. Damit kann die Produktion demnächst richtig anrollen, sofern die Einschränkungen wegen des Coronavirus es zulassen. Die Schauspielerin teilte die frohe Kunde über ihr Instagram-Profil.

The Big Sky: Das ist Katheryn Winnicks neue Serie

Das aktuelle Projekt der Lagertha-Darstellerin trägt den Titel The Big Sky und steht jetzt unter dem Banner von ABC. Ausgangspunkt der Serie ist das Schicksal zweier Schwestern, die in Montana von einem Trucker entführt und mutmaßlich auch ermordet wurden.

Für alle Vikings-Fans: Wir spekulieren über Staffel 6

Vikings: Theorien zu Teil 2 von Staffel 6
Abspielen

Die Ex-Polizistin Jenny Hoyt (Winnick) und die Privatdetektivin Cassie Dewell gehen der Sache auf den Grund und bringen weitere ähnliche Fälle aus der Gegend mit dem Täter in Verbindung. Für die beiden Ermittlerinnen beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, bevor wieder ein Mädchen verschwindet.

Als Drehbuchautor bei The Big Sky fungiert David E. Kelley, der unter anderem die Serien Big Little Lies, Picket Fences, Ally McBeal und Goliath kreierte. Ein genaues Startdatum gibt es bislang noch nicht, aber Winnick hofft via Instagram, dass es der Thriller schnell auf unsere Bildschirme schafft:

Vikings-Star Katheryn Winnick freut sich auf ihre neue Serie

Nach Vikings: Weitere Projekte mit Katheryn Winnick

Neben The Big Sky hat Winnick auch noch weitere Eisen im Feuer. In der Postproduktion befindet sich gerade zum Beispiel der Mystery-Thriller Wander, in dem sie an der Seite von Aaron Eckhart zu sehen ist. Dieser stellt im Film eine Verbindung zwischen einem rätselhaften Tod in einer Kleinstadt und dem Tod seiner eigenen Tochter her.

Freuen können wir uns außerdem auf den Actioner The Marksman, für den neben Winnick Haudegen Liam Neeson vor der Kamera stand. Zu guter Letzt wurde der Vikings-Star von niemand Geringerem als Sean Penn für dessen neuen Film Flag Day verpflichtet. Hier geht es um einen Vater, der ein Doppelleben führt, um für seine Tochter sorgen zu können.

Podcast für Vikings-Fans: Lohnt sich The Last Kingdom bei Netflix?

In dieser Folge von Streamgestöber dreht sich alles um Uhtred von Bebbanburgs Abenteuer in 4 Staffeln der Netflix-Serie The Last Kingdom.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Da The Last Kingdom in derselben Epoche spielt wie Vikings, liegt ein Vergleich der beiden Serien nahe. Doch das ist nur eines der vielen Themen in der Episode. Jenny Jecke und Jenny Ullrich diskutieren Uhtreds Entwicklung, lieb gewonnene Figuren, die Schlachtenszenen und sie geben einen Ausblick auf die Zukunft der Serie.

Freut ihr euch schon auf die neue Serie mit Katheryn Winnick?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News