Netflix-Fluch gebrochen: Einzigartige Sci-Fi-Serie wird um 4. Staffel verlängert

16.08.2022 - 19:11 UhrVor 1 Monat aktualisiert
1
1
© Netflix
Love, Death & Robots
Eine einzigartige Sci-Fi-Serie bei Netflix wird mit einer vierten Staffel fortgesetzt. Sie ist eine der wenigen, die es beim Streamer bis zu diesem Punkt schaffen.

Netflix bricht mit seinen häufigen Serien-Absetzungen Fan-Herzen. Doch zumindest bei einer kann die Sci-Fi-Community jetzt aufatmen. Der Streamer hat die skurrile Serie Love, Death & Robots jetzt um eine vierte Staffel verlängert.

Sci-Fi-Anthologie Love, Death and Robots ist ein Netflix-Liebling

Das berichtet unter anderem der Hollywood Reporter . Die Serie von David Fincher (Fight Club) und Tim Miller (Deadpool) wechselt zwischen den Folgen den Animationsstil und erzählt in jeder Episode eine neue Sci-Fi-Kurzgeschichte.

Das skurrile Format kam bisher bei den Netflix-Abonnenten wie auch bei wichtigen Preisverleihungen gut an. Die ersten drei Staffeln haben bisher insgesamt 11 Emmys gewonnen. Gerade Staffel 1 und 2 wurden von vielen Kritikern gefeiert. Die anhaltende Popularität rettet die Serie vor der Netflix-Schere. Vielen anderen Sci-Fi-Serien ging es da leider anders.

Wann kommt Staffel 4 der Sci-Fi-Serie zu Netflix?

Wann genau die vierte Staffel von Love, Death & Robots zu Netflix kommt, steht noch nicht fest. Ausgehend von den Terminen der letzten beiden Staffeln rechnen wir gegen Mitte 2023 mit der Veröffentlichung.

Die 20 besten Serienstarts im August: Marvel-Doppel, Sandman und House of the Dragon

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im August bei Netflix, Amazon, Disney+ und mehr streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir haben die langen Startlisten der Streamingdienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind das feurige Game of Thrones-Prequel House of the Dragon, das Netflix-Fantasy-Epos Sandman sowie die schräge MCU-Anwalts-Comedy She-Hulk.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Freut ihr euch auf Love, Death & Robots Staffel 4?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News