Neu bei Amazon Prime Video: Alle Filme zum Leihen im Juli

02.07.2020 - 07:41 UhrVor 14 Tagen aktualisiert
0
3
Demnächst bei Amazon: The King of Staten IslandAbspielen
© Universal
Demnächst bei Amazon: The King of Staten Island
Auch im Juli verstärkt Amazon Prime sein Angebot mit neuen Filmen, die ihr leihen könnt. Mit dabei ist das neuste Werk von Judd Apatow, das parallel im Kino läuft.

Amazon hat sein Programm für den Juli veröffentlicht. Neben Filmen und Serien, die von einem Prime-Abo umfasst sind, beinhaltet das Angebot auch diesen Monat wieder mehrere Titel, die ihr zu einem gesonderten Preis leihen könnt. Wie immer handelt es sich dabei um recht aktuelle Filme, die erst vor Kurzem im Kino liefen. Bei einem Highlight fallen Kino- und VoD-Start im Juli sogar zusammen.

Die Rede ist dabei von The King of Staten Island, dem neuen Film von Comedy-Spezialist Judd Apatow (Jungfrau (40), männlich, sucht ...). Die Handlung dreht sich um einen 24-jährigen Schulabbrecher, der damit zurecht kommen muss, dass seine verwitwete Mutter einen neuen Partner hat. Genau wie sein leiblicher Vater, der bei den Anschlägen des 11. September ums Leben kam, ist dieser ein Feuerwehrmann.

Bald bei Amazon: Seht den Trailer zu The King of Staten Island

The King of Staten Island - Trailer (English) HD
Abspielen

The King of Staten Island hat seinen deutschen Kinostart am 30. Juli 2020 und genau ab diesem Datum könnt ihr den Film auch schon bei Amazon leihen. In den USA wurde die Tragikomödie überwiegend positiv aufgenommen. Lob erhielt vor allem Hauptdarsteller Pete Davidson für seine gefühlvolle Darbietung. Geradezu ins Schwärmen gerät beispielsweise Johnny Oleksinski von der New York Post .

Amazon im Juli: Alle Filme zum Leihen

Amazon Prime bietet im Juli insgesamt 4 Filme zum Leihen an. Hier die neuen Titel des Monats im Überblick:

Podcast für Amazon-Nutzer: 10 Jahre nach dem Lost-Finale

In dieser Folge Streamgestöber blicken wir zum 10-jährigen Jubiläum des Lost-Finales auf die wegweisende Mysteryserie zurück, die in den 2000ern einen riesigen Sog entwickelte und bei Amazon Prime auch heute noch Rätselfans anspricht.

Esther, Andrea und Matthias diskutieren den Einfluss, denn Lost bis heute ausübt, blicken auf die besten Figuren und Momente zurück und sprechen natürlich auch über das kontroverse Ende, das seinerzeit die Zuschauer spaltete.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Was streamt ihr diesen Monat bei Amazon Prime Video?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News