Oscar-Favoriten

Neun Filme auf der Shortlist für den Auslands-Oscar

Der Oscar
© Oscars.com
Der Oscar

Der Oscar rückt immer näher und gestern hat die Academy of Motion Picture Arts and Sciences jene neun Filme bekanntgegeben, die auf der Shortlist für eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester nicht-englischsprachiger Film stehen. Im Vorfeld ist damit schon klar, das der Oscar in diesem Jahr nicht nach Deutschland gehen wird, denn der deutsche Kandidat Die Fremde von Feo Aladag hat es nicht in die Vorauswahl geschafft. Auch nicht mit dabei ist der französische Beitrag Von Menschen und Göttern, der sich als Gewinner des Großen Preises der Jury beim Filmfestival Cannes einige Chancen ausrechnen konnte, aber jetzt bereits aus dem Rennen ist.

Hier die komplette Shortlist für den Auslands-Oscar
- In einer besseren Welt von Susanne Bier (Dänemark)
- Und dann der Regen von Icíar Bollaín (Spanien)
- Outside the Law von Rachid Bouchareb (Algerien)
- Biutiful von Alejandro González Iñárritu (Mexiko)
- Dogtooth von Giorgos Lanthimos (Griechenland)
- Geständnisse von Tetsuya Nakashima (Japan)
- Im Weltraum gibt es keine Gefühle von Bill Skarsgård (Schweden)
- Die Frau, die singt – Incendies von Denis Villeneuve (Kanada)
- Geliebtes Leben von Oliver Schmitz (Südafrika)

Am kommenden Dienstag, dem 25. Januar 2011, wird sich zeigen, welche fünf Filme letztlich eine Oscar-Nominierung erhalten werden. Der Gewinner wird dann bei der Oscar-Gala am 27. Februar 2011 bekanntgegeben.

Wem drückt ihr die Daumen?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Neun Filme auf der Shortlist für den Auslands-Oscar