Nur noch kurz kostenlos streamen: Johnny Depps unterschätzteste Rolle zeigt, dass er viel mehr kann als nur Jack Sparrow

16.02.2024 - 15:50 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
Johnny Depp in ChocolatSenator Filmverleih Gmbh
0
0
Wir lieben ihn für seine aufgedreht-verrückten Rollen und als Pirat. Doch Johnny Depp kann so viel mehr als das. In unserem heutigen Streaming-Tipp beweist er das besonders eindrucksvoll – an der Seite einer ganzen Armada umwerfender Darstellender.

Verführung durch Blicke, Verführung durch Berührung und Verführung durch Delikatessen. Eigentlich könnte hier von Juliette Binoches neuer, absolut köstlicher Gourmet-Romanze Geliebte Köchin die Rede sein. Doch vor über 20 Jahren bewies sie gemeinsam mit einem unerwartet sensiblen Johnny Depp schon einmal, wie sehr feine Speisen eine Liebesgeschichte versüßen können. Nur redet darüber heute kaum noch jemand.

Chocolats Rezept ist simpel, aber genial: Essen bringt Menschen zusammen. Es kann Herzen öffnen, Seelen erweichen, Bitterkeit vertreiben. Menschlichkeit, Toleranz und die große Liebe: All das passt hier in eine kleine Chocolaterie. Aber nur dank Johnny Depp, einer genialen Juliette Binoche und einem überragenden Cast. Streamen könnt ihr diesen Leckerbissen noch bis zum 29. Februar 2024 kostenlos in der ARD Mediathek.

Chocolat in der ARD Mediathek lässt Johnny Depp und Juliette Binoche einander und dazu noch ein ganzes Dorf retten

Vianne (Juliette Binoche) und ihre kleine Tochter Anouk (Victoire Thivisol) bleiben nie wirklich lange an einem Ort. Sie lassen sich vom Wind treiben. Und eines grauen Tages im Jahr 1959 trägt er sie in ein verschlafenes Dörfchen im Süden Frankreichs. Dort bereitet man sich gerade auf die Fastenzeit vor. Und Vianne hat die Sünde selbst im Gepäck – zumindest sieht es der konservative Bürgermeister (Alfred Molina) so.

Dabei möchte sie doch einfach nur Schokolade machen und verkaufen. Doch diese Versuchung hat zur Fastenzeit überhaupt keinen Platz in diesem Dorf. Bald kommen die Leute jedoch heimlich zu Vianne, denn sie versteht sich nicht nur auf Schokolade, sondern vor allem auf Menschen. Sie durchschaut jede:n und erkennt, was er oder sie wirklich braucht. Dabei deckt sie aber auch unschöne Geheimnisse auf.

Juliette Binoche in Chocolat

All das bringt Vianne umso mehr in Verruf. Und dann kommt es zu einer Begegnung, die ein Streichholz an das Pulverfass hält, das der Ort inzwischen geworden ist. Vagabunden legen am Ufer des örtlichen Flusses an. Zu ihnen gehört auch der kluge, charmante Roux (Johnny Depp), der es Vianne bald angetan hat. Und plötzlich steht sie im Mittelpunkt mehrere Konflikte und muss sich endlich mit sich selbst auseinandersetzen.

Chocolat ist zutiefst menschlich und berührend, denn Johnny Depp, Juliette Binoche und ihre Co-Stars sind so einfühlsam wie nie

Chocolat ist vieles. Ein Sozialdrama, ein Märchen über Menschlichkeit und Verständigung auf tiefster Ebene, eine ganz einfache, aber ganz große Liebesgeschichte. Das alles könnte furchtbar kitschig und billig sein. Ist es aber nicht. Grund dafür ist eine Besetzung, die wirklich alles gibt. Aber eben auf leise, sensible und liebevolle Weise.

Ist Johnny Depp sonst oft der Mittelpunkt des Wahnsinns oder ein verwegen-verrückter Unruhestifter wie in Fluch der Karibik, wird er hier zum Ruhepol für die rastlose Vianne. Sein Schauspiel ist reduziert und in seinen leisen Momenten unendlich liebenswert, verschmitzt und verständnisvoll – eben etwas, das man viel zu selten von ihm sieht, worin er aber völlig aufgeht.

Noch dazu schieben sich hier weder er noch Binoche in den Vordergrund. Chocolat lebt von Beziehungen, von einem endlos verknüpften Geflecht an menschlichen Schicksalen. Deshalb brilliert hier jede:r einzelne:r Darstellende aufs Schönste: Judi Dench mit harter Schale, aber weichem Kern. Ein verbohrt-verletzter Alfred Molina. Eine schroffe, traurig-stille Carrie-Anne Moss. Sie alle machen Chocolat herrlich bittersüß.

Wer mit diesem verträumten, erwachsenen Märchen einmal durchatmen möchte, kann noch bis 29. Februar 2024 kostenlos Chocolat in der ARD Mediathek streamen.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News