Alfred Molina

✶ 24.05.1953 | männlich | 107 Fans
Beteiligt an 96 Filmen und 16 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in, Sprecher, ...)

Komplette Biographie zu Alfred Molina

Alfred Molina, 1953 in London geboren, ist ein britisch-US-amerikanischer Schauspieler mit spanischen und italienischen Wurzeln. Sein Filmdebüt feiert der Charakterdarsteller mit einer Nebenrolle im späteren Filmklassiker Jäger des verlorenen Schatzes (1981).

Bekanntheit erreicht Alfred Molina mit der Darstellung eines homosexuellen Künstlers in Prick up your ears. In den folgenden Jahren ist der Schauspieler u.a. in Nicht ohne meine Tochter, Maverick und Boogie Nights zu sehen. Großes Lob erhält Molina für die Rolle des Diego Rivera im Biopic Frida. Einem breiten Publikum wird er jedoch erst 2004 mit der Rolle des tragischen Gegenspielers Doctor Octopus in Spider-Man 2 bekannt. Auf Grund des enormen Erfolgs kann der mittlerweile in Los Angeles lebende Schauspieler vermehrt Rollen in Blockbustern ergattern (z.B. The Da Vinci Code – Sakrileg, Prince of Persia: Der Sand der Zeit).

Im Jahr 2010 entscheidet sich Alfred Molina für eine Rückkehr zum Fernsehen – an der Seite von Terrence Howard übernimmt er eine der Hauptrollen im Los Angeles – Spin-Off des Serienklassikers Law & Order.

Bekannt für

96 Filme & 16 Serien mit Alfred Molina

7.5
Film
Identität
USA | 2003
5.8
Film
Luther
Deutschland | 2003
7.3
Film
Frida
USA | 2002
6.4
Film
Spider-Man 2
USA | 2004
5.8
Film
Species
USA | 1995
6.6
Film
Liebe geht seltsame Wege
Frankreich | 2014

Alfred Molina: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Videos und 27 Bilder zu Alfred Molina