Community
Serien-Tipp auf arte

Rani - Herrscherin der Herzen rächt sich im Free-TV

20.02.2014 - 15:00 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
2
2
Rani (Mylene Jampanoi / Rani - Herrscherin der Herzen)
© Studio Hamburg
Rani (Mylene Jampanoi / Rani - Herrscherin der Herzen)
Unsere Nachbarn in Frankreich sind auch nicht ganz untätig auf dem Comicsektor und brachten die Rachegeschichte von Rani auf die heimischen Bildschirme über eine Frau, die vor ihrem Todesurteil floh. Arte strahlt die Serie nun im Free-TV aus.

Rachegeschichten gehen immer. Schon Der Graf von Monte Christo fesselte sein Publikum mit der Geschichte von Tod, Wiederkehr und Racheplan. Nach ähnlichen Mustern funktionieren auch Filme wie Gesetz der Rache sowie Kill Bill: Volume 1 und Kill Bill: Volume 2. Der französische Comic Rani behandelt eine ganze ähnlich angelegte Geschichte. Auf DVD gibt es Rani – Herrscherin der Herzen zwar schon, aber für alle die erstmals reinschnuppern, strahlt arte ab heute die komplette Serie in drei Durchläufen aus.

Mehr: Anime-Verfilmungen in der Produktionshölle

Um was geht’s?
Jolanne de Valcourt (Mylène Jampanoï) wird zu Unrecht des Hochverrats beschuldigt. In Frankreich stand darauf zu jener Zeit die Todesstrafe. Mit Hilfe gelingt ihr eine spektakuläre Flucht nach Indien. Dort wird sie zunächst jedoch als Prostituierte versklavt. Über Umwege wird sie zu Rani, Gemahlin des Radschas. Für die junge Frau ist dies der Zeitpunkt, endlich ihren Racheplan zu schmieden.

Rani wartet mit einer starken Frauenfigur auf, lässt hier und da etwas Haut durchblitzen und ist bezüglich Kostümen und Setting üppig ausgestattet. Das Thema Liebe mag wie ein Klischee des Produktionslandes anmuten, stört im Großen und Ganzen aber nicht, sondern lässt wieder Erinnerungen an den Grafen von Monte Christo wach werden.

Was: Rani – Herrscherin der Herzen
Wann: Donnerstags am 20.2., 27.2. & 6.3. ab 21:40 Uhr
Wo: arte

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News