Community

Sand Castle - Trailer zu Netflix' Militärdrama mit X-Men-Star Nicholas Hoult

02.03.2017 - 18:30 Uhr
1
1
Sand Castle - Trailer (English) HD
1:51
Sand Castle mit Nicolas HoultAbspielen
© Netflix
Sand Castle mit Nicolas Hoult
Der erste Trailer zum auf wahren Begebenheiten basierenden Militärdrama Sand Castle ist erschienen. Nicholas Hoult spielt einen US-Soldaten, der gemeinsam mit Henry Cavill versucht, ein Dorf zu beschützen.

In der Romanvorlage des Militärdramas Sand Castle verarbeitete Chris Roessner seine Erinnerungen an den Zweiten Golfkrieg. Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle eines Soldaten unter dem Kommando von Henry Cavill. Die Regie übernimmt Fernando Coimbra, der auch bei zwei Folgen der Serie Narcos für die Inszenierung verantwortlich zeichnete.

In Sand Castle ist der US-Soldat Matt Ocre (Nicholas Hoult) 2003 im Irak stationiert. Im Dorf Baqubah soll er als Teil eines Teams die Wasserversorgung wieder instand setzen. Die Mission ist gefährlich, weil es den Einheimischen lieber wäre, wenn die Amerikaner wieder nach Hause gingen. Am Einsatz beteiligt sind auch ein Seargeant (Logan Marshall-Green) und Captain Syverson (Henry Cavill) von den Special Forces. Um lebend aus dem Dorf zu kommen, müssen sie das Vertrauen der Einheimischen gewinnen.

Nicholas Hoult ist einem breiten Publikum vor allem für seine Rolle in den neuen X-Men-Filmen als Hank McCoy bekannt sowie für die Rolle des Nux in Mad Max: Fury Road. Seinen Sand Castle-Co-Star Henry Cavill dürften alle als Superman aus Man of Steel und Batman v Superman: Dawn of Justice kennen. Logan Marshall-Greens Rolle sollte ursprünglich von Dracula Untold-Hauptdarsteller Luke Evans gespielt werden, der das Projekt aber wieder verließ. Netflix veröffentlicht das Drama am 21.04.2017.

Wie gefällt euch der Trailer zu Sand Castle?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News